GtF Pannoniaring 2018

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon Straßenschrauber » Sa 12 Mai, 2018 16:24

:respekt:
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2234
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon Therion » Sa 12 Mai, 2018 19:43

@Mike OK, danke.
Öhh !?
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3555
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon christian64 » Sa 12 Mai, 2018 22:47

pilot hat geschrieben:Die Frage ist einfach zu beantworten: weil die Hondas schon da waren und der Tom alles fahren kann... Und ich es einfach wissen wollte.
Servus


:lol: :lol: :lol: 5 mal Daumen hoch, mit der SR kanns ja jeder; So eine Honda (die auch noch mit wenig Geld und dafür mit viel Gehirnschmalz und Teamarbeit aufgebaut ist) hat auch nicht jeder!!!!!!!!!!!!!!!!

LG
Christian
christian64
Wenigschreiber
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 16 Okt, 2014 23:02
Wohnort: Münchner Osten

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon mike58 » So 13 Mai, 2018 12:19

Honda,
deswegen, weil mal etwas Anderes und nicht soo eintönig, SR schüttel ich mit Links aus dem Ärmel, 115- 105 kg gutes Fahrwerk, da weis ich so ziemlich alles, die schnellste Ratte der Welt und erste SR- _Cup Siegerin vom Lehle Sepp ( der im übrigen leise ergraut noch immer genauso schnell fährt wie einst im Mai, und sagt die Anderen haben halt immer mehr zugelegt und der Aufwand auch ), Motor stammte von mir und hatte in der Endstufe 54 PS und ein mächtiges Drehmoment sehr breit nutzbar solche Motoren bau ich immer noch auf Verlangen, da hab ich die Grenzen jeweils selbst auf der Rennstrecke ausprobiert und halten in der Regel bei guter Wartung ungeöffnet zwei Jahre, meist, war eine tolle Zeit später mit dem Hiha zusammen der sich mit mir den Rennbazillus eingefangen hat, aber ich bin nicht der große Verführer, aber, zugegeben es besteht eine gewisse Ansteckungsgefahr, grins, als Dreamteam unterwegs mit meinem alten VWBus, eine wunderschöne Zeit, yeah, Honda weils mich gereitzt hat und man hört unser Hondachen überall heraus, :rofl: , ein neues Konzept braucht auch eine gewisse Reifezeit wie guter Wein, bis dieses Thema auch ausgereitzt ist und unser Schnellschuß hatte von Anfang an eine gute Basis und viele begeisterte und zu begeisternde Teilnehmer, allen voran der Pilot der Didi, der spendabel und akribisch alles leer gekauft hat was Honda cb 400 hieß und mit dem ich mich tief in die Materie einarbeiten konnte mit dem ich in langen Nächten und Studium des Reglements ein Konzept earbeitete das funktionieren könnte, das Budget ist bei Rennfahrern immer knapp und ein Euro pro ccm unschlagbar günstig, bei den Köpfen durfte ich mein ganzes Hirnschmalz einbringen, mit meinen Werkstattfundus anpassen,Ventil undind Ventilsitzberarbeitung Kanäle die wuzzlig klein sind, ein völliges Umdenken, strömen , fliesen, der Taschenrechner glühte, Konzeptverbesserungen, einlesen, ect. Später kam der Vic dazu der sich das eine und andere Mal erbarmte und viele mühsame, undankbare und hoch präzise Arbeiten übernahm, ein großes Dankeschön an dieser Stelle. Der Schorsch der sich mit viel Engament und Begeisterung in den letzten Wochen sich mit einbrachte. Der Tom der sich Aufgrund der weiten Entfernung gezwungenermasen nicht so einbringen konnte aber süper Federbeine mit einbrachte und sich mit Klasse Fahrleistungen bedankte. Der rainer der mir bei meinem Hirngespinst einer mobilen Rennstrecken-Werckbank unterstütze und mich mit dem Monstrum zum Pannonia schaffte und zurück, den Kerle mag ich nicht mehr missen, genial, somit ham alle Recht viel Spaß gehabt. Darum HONDA you meet the nicest peoble on a Honda. Man kann aus allem was machen.Also. :weg:
LG
Mike
Mike
mike58
Vielschreiber
 
Beiträge: 1163
Registriert: So 10 Jan, 2016 11:56
Wohnort: Oberndorf 10b Pfaffing an der Attel

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon schnupfhuhn » So 13 Mai, 2018 13:25

Die SRs werden wenns weiter geht mit der Optimierung ganz schön schnaufen müssen gegen die größere Ventilfläche von der Zwozylinder 400ter.
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1234
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon pilot » Mi 16 Mai, 2018 20:04

Servus,
...die Rennergebnisse und Rundenzeiten gibt´s hier:
https://speedhive.mylaps.com/Events/1524008
:-D
pilot
Wenigschreiber
 
Beiträge: 140
Registriert: So 05 Jun, 2016 20:11

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon KNEPTA » Mi 16 Mai, 2018 21:11

Is der Puchfahrer ausgefallen oder gar net gestartet ?
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12450
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 03:54

Der war nur am Freitag da. Keine Ahnung warum.
H.
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11774
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 13:37

Grad gefunden: Der Gaaatsch hat sei Freid :-)

PICT7493a.JPG
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11774
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon gatsch.hupfa » Do 17 Mai, 2018 16:33

Vom Ölfinger ein paar Fotos:


Wenn die Wampe nicht wär, tät ich mir leichter mit dem Hiha seiner zweiten Haut :omg:

Bildimage004 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


Ist schon klein so eine CB, der Auspuff lässt die Gase in Rechtskurven voll in den Asphalt knallen. Göttlich!

Bildimage022 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


Die SR (oder XT?) von der Diana, das Mopped wurde vom Hiha beschraubt

Bildimage042 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


Beim Start fuhr die Diana (#711) jedenfalls ...

Bildimage029 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


... allen um die Ohren :shock:

Bildimage030 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


Der Schwager in voller Fahrt auf Hihas Gurke

Bildimage059 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


ein schräges Büdl

Bildimage053 -2 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr


Die Therions waren auch da

Bildimage080 by http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=1000799, auf Flickr
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1278
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon Dreckbratze » Do 17 Mai, 2018 16:56

ein ausgesprochen hybsches motorrädle! und der gatschhupfer tief gebückt, nicht gebeugt - sehenswert!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12544
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon KNEPTA » Do 17 Mai, 2018 19:07

hiha hat geschrieben:Der war nur am Freitag da. Keine Ahnung warum.
H.

I schon :roll:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12450
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon hiha » Do 17 Mai, 2018 19:43

Hollaus-testfahrt?
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 11774
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon KNEPTA » Do 17 Mai, 2018 20:04

Eher Kolbenschaden :floet:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12450
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: GtF Pannoniaring 2018

Beitragvon K-Mehl-Treiber » Fr 18 Mai, 2018 08:43

:omg: Puch :ugly:
Schäene gräene Bläemlen
K-Mehl-Treiber
Wenigschreiber
 
Beiträge: 256
Registriert: Di 05 Jul, 2016 10:10
Wohnort: Silz

Vorherige

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste