Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon T. » Do 17 Jun, 2021 20:10

Soeben erreichte mich diese Einladung zu einem sicherlichen tollen Wochenende:


Endlich Filmpremiere des Ural Reisefilms in Österreich
" 972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York."


Und zwar am 10. Juli 2021 in der Ural Europa Zentrale in 4614 Marchtrenk, Albrechtstraße 26. Es wird am Freigelände von Ural Österreich ein Open Air Kino aufgebaut, Filmstart wird um etwa 21.00 Uhr sein. Ural Fahrer sind natürlich besonders herzlich eingeladen, man kann am Gelände auch campieren, dazu ist aber eine Anmeldung unter office@ural.at notwendig. Vorm Film gibt es zwischen 14.00 und 16.00 Uhr eine flotte Ausfahrt mit den Ural Gespannen, Flussdurchfahrt und Floßfahrt inklusive. Ural Österreich öffnet die sogenannte Schrotthalle, es haben sich in den letzten 40 Jahren Berge von gebrauchten Ural und Dnepr Trümmern angesammelt, es darf gewühlt, geprüft, gewogen und gekauft werden.


Natürlich gibt es Feines zu Essen und Kühles zu Trinken.


Stargäste des Wochenendes: Anne, Efy, Kaupo und Johannes von Leavinghomefunktion, das sind jene Helden, die die Schrotturals rund um den Globus geschoben, getragen und verschifft haben und also Hauptdarsteller des Kultfilms.
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7730
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon motorang » Fr 18 Jun, 2021 05:40

Ui! Uwe ... ? Gespannausfahrt? Ich glaub darauf hätt ich Lust ...
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21721
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon Nanno » Fr 18 Jun, 2021 08:01

Hmm... bei mir wäre das NACH den ganzen Prüfungen (und ca. 5 Minuten von der Werkstatt)
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17484
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon T. » Fr 18 Jun, 2021 08:05

DU willst nur in die Schrotthalle!!! :fiessgrinz:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7730
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon Nanno » Fr 18 Jun, 2021 08:39

Die hab ich vor 3-4 Jahren schon geplündert. Da war damals meine Schwinggabel her. :roll:
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17484
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon ssr-wolf » Di 29 Jun, 2021 12:33

Hoi! wird da jemand von euch kampirieren?
Wär ja nicht weit von S., mal sehen, eventuell ...
sinniert der Wolf
... black is the color and nine is the number ...
Benutzeravatar
ssr-wolf
Wenigschreiber
 
Beiträge: 699
Registriert: Di 14 Feb, 2012 18:55

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon motorang » Sa 03 Jul, 2021 16:26

Ich hab den Uwe und mich grad angemeldet :-)
mit je einem Zeltchen
office@ural.at

Wir schlagen aber erst kurz vor dem Film auf, schauen dass wir eher auf schönen Strecken nordwärts trödeln, eventuell irgendwo die Füße ins Wasser hängen unterwegs ...

Gryße!
Andreas, der motorang
-------------------
Je weniger sich an die Regeln halten, umso länger dauert die Scheiße.
Je weniger sich impfen lassen, umso länger dauert die Scheiße.
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21721
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon Nanno » Sa 03 Jul, 2021 17:34

Ich denk, ich werd' auch vorbeischaun - sind ja keine 10 Minuten von der Werkstatt...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 17484
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon andi » Sa 03 Jul, 2021 19:56

Wenn ich mich bis dorthin wieder bewegen kann, würde ich gerne die Schrotthalle durchwühlen :oops:
Ein Dnepr Motorblock mit außenliegendem Ölfilter würde mich schon reizen :omg: natürlich kann man auch umbauen, und ich weiß auch wie, aber die Werkslösung ist auf alle Fälle schöner.
erfolgloser Russenkurbelwellenfeinwuchter,
Benutzeravatar
andi
Vielschreiber
 
Beiträge: 4659
Registriert: So 18 Nov, 2007 19:52
Wohnort: Ardagger Markt (Österreich)

Re: Auf dem Lande nach NYC Film in Austria!

Beitragvon ssr-wolf » Mi 07 Jul, 2021 12:05

muss leider passen, urlauben mit Frau, die nach längerem krankenstand wegen kammbeinablösung wieder halbwegs fit ist, geht vor ...
in der zeit jetzt aber kofferträger für tenere gebastelt, hoff, der wird noch rechtzeitig für sölk fwertig gepulvert.
... black is the color and nine is the number ...
Benutzeravatar
ssr-wolf
Wenigschreiber
 
Beiträge: 699
Registriert: Di 14 Feb, 2012 18:55


Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron