Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Egon Damm » So 02 Okt, 2016 19:19

Hallo an die welche nicht dort waren und an die die noch auf der Burg sind.

Ich bin nach einer gemütlichen Fahrt wohlbehalten zu Hause eingetroffen.
Auf den letzten 2 Kilometer hat es geschüttet.

Besten Dank an die Orga und allen netten Treffenbesuchern für die schönen Stunden.
Hoffendlich sehen wir uns alle in 2017 dort wieder.
Motorradtankinnenreinigung und Versiegelung. Tel.: 01752237074 in 35325 Mücke Untergasse 12 A
Egon Damm
Ganz neu
 
Beiträge: 95
Registriert: So 18 Dez, 2011 13:37
Wohnort: 35325 Mücke Untergasse 12 A Tel.:01752237074

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon landbuettel » Di 04 Okt, 2016 09:45

Ich möchte ebenfalls allen danken, die dieses Wochenende organisiert und ausgefüllt haben.
Freitag, Samstag, Sonntag, das waren drei volle Tage bei weitgehend gutem Wetter, bei schöner Aussicht und bei netten Leuten.
Überall konnte man stehenbleiben und ein Schwätzchen halten. Oft konnte man etwas dazulernen.
Manchmal hatte ich den Eindruck, ich wäre wieder fünfzehn und auf einem Jugendzeltlager.
Wollen wir hoffen, daß wir bei guter Gesundheit im kommenden Jahr wieder so ein schönes Treffen haben werden!
Benutzeravatar
landbuettel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 14 Okt, 2010 21:10
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon kahlgryndiger » Di 04 Okt, 2016 18:28

*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16067
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon landbuettel » Di 04 Okt, 2016 18:43

Die Konkurrenz war an diesem Wochenende auch nicht untätig.
Hier der Film vom OMC:

https://vimeo.com/185300656
Benutzeravatar
landbuettel
Wenigschreiber
 
Beiträge: 191
Registriert: Do 14 Okt, 2010 21:10
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon superknuffi » Di 04 Okt, 2016 19:08

landbuettel hat geschrieben:Manchmal hatte ich den Eindruck, ich wäre wieder fünfzehn und auf einem Jugendzeltlager.

Aber Hallo :-D
Zu dieser Stimmung hast Du mit Deinen Fahrtenliedern und Deiner Wandergitarre kräftig beigetragen. :smt023
Echt super :smt023

Auch ich bin gut heimgekommen.
An der Guzzi natürlich nix, konstanter Sprühregen an- und abschwellender Sorte und in Ellwangen einmal 20 Kilometer Vollwaschgang! :ugly:
Auch von mir natürlich einen Riesendank an die Veranstalter und die Mithelfer, sowie alle Anwesenden, die das Fest zu dem gemacht haben was es war!
Jugendzeltlager trifft es schon ganz gut. :weg:

Auch bin ich froh, und ein bisschen stolz auf mich, dass ich über meinen Schatten springen konnte und den Mark gefragt habe, ob er mein Motorrad durch den steilen schlammigen Weg hinunterpilotiert!
Es war eine Premiere und ich musste lange mit mir ringen. :-| :oops:

Ich komme auf jeden Fall wieder, wenn ich kann und wenn ich darf! :danke: :danke:
Stefan der Superknuffi
Wahre Patrioten geben Deutschunterricht!
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 522
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon kahlgryndiger » Di 04 Okt, 2016 19:17

landbuettel hat geschrieben:Die Konkurrenz war an diesem Wochenende auch nicht untätig.
Hier der Film vom OMC:

https://vimeo.com/185300656

Ganz schön viele Wohnmobilisten und Trailerqueens :omg:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16067
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Myke » Mi 05 Okt, 2016 06:49

pfui gaga !
die sind ja alle gewaschen :smt078
im womo hängt sicherlich ein schlips...
:smt018
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4307
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 05 Okt, 2016 07:15

Myke hat geschrieben:im womo hängt sicherlich ein schlips...

Nein. Die Leder-Chaps. Selbst schon gesehen dorten :omg: :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16067
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Myke » Mi 05 Okt, 2016 07:54

let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4307
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 05 Okt, 2016 07:56

Äh ... ja :omg:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16067
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Rei97 » Mi 05 Okt, 2016 16:22

Also:
Selbst auf hochgeheimen XT Treffen soll es mehr Trailer Womos und Wowas gegeben haben als SoloXTs.
Zeitgeist eben.
Sölk ist für mich Stoppelhopserfahrt. Da will ich aber nicht 600km mit dem armen Gerät asphaltieren.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5454
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon altf4 » Do 06 Okt, 2016 22:18

du kannst ja dahin stollenhopsen. :-D

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 7038
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Rei97 » Fr 07 Okt, 2016 13:14

Also:
Könnte man, wenn man dürfte.
In D sind Naturstrassen, wo kein Verbotsschild am Anfang steht, eher selten.
Das sieht halt in A anders aus. Deshalb wird Stoppelhopsen aus dem Schwabeländle nach A eher ein frommer Wunsch sein und bleiben.
Dort unten jedoch, sind die Touren mit Tomcat immer ein Schmaus.
Regards
Rei97
Perfection is achieved not when there is nothing more to add but when there is nothing left to take away.(Antoine de Saint-Exupery) :D
Skype: hrei97
Zylinderangebot:
Benutzeravatar
Rei97
Vielschreiber
 
Beiträge: 5454
Registriert: Do 23 Jun, 2005 17:34
Wohnort: Spätzlesland

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Straßenschrauber » Fr 07 Okt, 2016 14:39

Ich hätte mich gefreut, den einen oder anderen zu sehen, auch wenn die Anreise nicht auf 2 oder 3 Rädern gewesen wäre.
Das WoMo müßte ja nicht unbedingt direkt an der Burg stehen.
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3126
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Heimkehrermeldefred Henneburg 2016

Beitragvon Myke » Fr 07 Okt, 2016 15:17

der justus hat mir geflüstert, dass es nicht um die lange anreise auf 2 rädern geht, sondern um das miteinander !
welches ich sofort unterschreibe, weil liebe leute, mit hang zum alteisen, bleiben auch mit womo liebe leute. :schulstunde:

danke justus !!!
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4307
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Nächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste