Albanien 2017

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Albanien 2017

Beitragvon T. » Fr 07 Jul, 2017 09:58

...der treibt sich aber auch überall rum...

Grütze ausrichten, bitte! :-D
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6559
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Albanien 2017

Beitragvon motorang » Fr 07 Jul, 2017 11:52

gatsch.hupfa hat geschrieben:Sagts einmal, ihr 2 Andreasse, gibt's für Albanien eine Anlaog - Landkartenempfehlung?
Bin nämlich bei der Reisevorbereitung ...


Servus
analog taugt nur zur Übersicht, ich hatte da auch die Reise-Know-How Landkarte. Hat mit 1:220.000 zwar einen größeren Maßstab als die Freitag-Berndt ist aber weniger phantasievoll gemalt (stimmt eher).

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19704
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Albanien 2017

Beitragvon motorang » Sa 08 Jul, 2017 10:07

Verplauderung geht hier weiter: viewtopic.php?f=9&t=14723

HIER geht esmal zumindest um Albanien. Eigentlich um die Albanienreise vom kahlgryndigen ...

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19704
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 08 Jul, 2017 14:12

Wir sind jetzt jedenfalls auf einem traumhaft schönen Platz etwa 20 km vor Durres gelandet. Kamping Pa Emer. Morgen Abend geht es auf die Fähre nach Triest :)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Albanien 2017

Beitragvon Myke » Sa 08 Jul, 2017 15:12

hi hi .. ich lach noch immer über die wheelie-fähre. :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4485
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Straßengel, nördl. v. Graz

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 12 Jul, 2017 10:17

Gestern von Triest nach Kobarid gefahren. 6 Stunden für 100 Kilometer ... nein es gab keinen Stau :)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Albanien 2017

Beitragvon fleisspelz » Mi 12 Jul, 2017 10:35

Bestimmt, weil ihr in der Okrepčevalnica Rafaelo in Kanal ob Soči eine Operettentorte gegessen habt ;-)
..........................
... a wise man once said nothing.
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 23045
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Mi 12 Jul, 2017 10:41

Leider nein. Ehrlich gesagt gab es weder Frühstück noch Mittagessen. Und das Abendessen beschränkte sich auf einem Happen Notwurst, Notkäse und Wein in Zelt weil ein Gewittersturm das Verlassen Selbigen unmöglich machte :)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Albanien 2017

Beitragvon motorang » Mi 12 Jul, 2017 11:16

Es könnte schlimmer sein :D
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19704
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Albanien 2017

Beitragvon ETZChris » Mi 12 Jul, 2017 11:51

Die Zeit zu zweit in einem Gewitter umtosten Zelt muss man nicht zwingend mit Essen verbringen 8)
Man kann auch Reisetagebücher schreiben oder Karten spielen :weg:
Euch einen Wunderbaren Urlaub weiterhin!
Gruß
Christian

"Das Netz ist die Welt der Misslaunigen, der Voyeure, der Psychopathen, der Verantwortungslosen, der Undisziplinierten." (Jakob Augstein)
Benutzeravatar
ETZChris
Vielschreiber
 
Beiträge: 4206
Registriert: Mo 23 Jun, 2008 10:41
Wohnort: Klingenstadt

Re: Albanien 2017

Beitragvon altf4 » Mi 12 Jul, 2017 21:14

:smt005

g max ~:)
"Irgendwann isch se soa liadrig, dass se nemme verreggd!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 7153
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Do 13 Jul, 2017 09:52

motorang hat geschrieben:Es könnte schlimmer sein :D

Wir hatten kein Brot ...
Aber stimmt schon. Das Zelt hätte undicht sein können, so wie viele andere auf dem Platz.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 15 Jul, 2017 19:39

Vor kurzem in den Heimathafen eingelaufen.
Auf eigener Achse und mit 3.139 Kilometern mehr auf der Uhr. Ziemlich wenig eigentlich aber der Kutter Triest - Durres - Triest hat da so einiges übernommen.

Später mal mehr ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Albanien 2017

Beitragvon lallemang » Sa 15 Jul, 2017 20:35

Welcome home :smt039


:popcorn: :D
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14994
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Albanien 2017

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 15 Jul, 2017 20:40

Nur nich drängeln Peterle. Sind heute 502 km Landstraße gerollert ... der Schönheitsschlaf geht vor :smt015
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16140
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Matthieu, nattes und 2 Gäste