Die Vorfreude steigt ...

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon kahlgryndiger » Fr 03 Aug, 2018 18:14

Therion hat geschrieben:Auf Brac ist die Hitze erträglich, so mit Brise vom Meer. :-D
Heute Abend​ gibts ebenfalls Fahrzeugcheck, morgen aufs. Festland und entlang der Bosnischen Grenze nach Zagreb.

Die bosnische Seite entlang der kroatischen Grenze ist der Hammer. Ein gigantisches Tal ... :shock:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15490
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Therion » Sa 04 Aug, 2018 06:59

Ja, überhaupt im August. Da wähnt man sich schpn in Zentral Asien.
Wir sind aber gestern​ in Kroatien geblieben. Sinj-Knin-Gracac und weils dann wegen der hinnigen Batterie schpn Abend war auf die Autobahn.
Geh jetzt Kupferwurm suchen, um Mitternacht zwei KM vorm Ziel ist​ mir gestern​ die Beleuchtung ausgefallen.
Öhh !?
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3557
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 04 Aug, 2018 14:06

Kilometer 4458.
Jetzt kann ich mit der Vorfreude aufs nächste Jahr beginnen.

Von gestern Morgen bis eben gerade: Trnovo - Tarvisio - Lienz - Felbern Tauern Tunnel - Mittersil - Kufstein - Rosenheim - Erding - Freising - Ingolstadt - Eichstätt - Ansbach - Würzburg - Aschaffenburg - Karlstein. Gestern 450 km, heute 300.

Gesamtschäden:
F - Einen kompletten Kettensatz geschreddert (Ersatz war dabei), der Hinterradreifen hat gehalten.
Dnepr - Einen Schlauch und keine Speiche ...

Mehr dann vielleicht später mal.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15490
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon lallemang » Sa 04 Aug, 2018 14:11

Welcome home :smt039

Satter Endspurt :D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 13498
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Christoph » Sa 04 Aug, 2018 15:54

:smt023
ain´t gonna work on maggie´s farm no more
Christoph
Vielschreiber
 
Beiträge: 2767
Registriert: Sa 14 Nov, 2009 09:28
Wohnort: Nordhessen

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Achim » Sa 04 Aug, 2018 16:30

Schön das Ihr wieder gut nach Hause gekommen seid,
und Respekt für die Strecke bei den Temperaturen. :smt023
Gryße
Achim
Benutzeravatar
Achim
Wenigschreiber
 
Beiträge: 396
Registriert: Mo 04 Okt, 2010 21:18
Wohnort: Rheingau

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Dreckbratze » Sa 04 Aug, 2018 16:58

willkommen zurück!
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 12560
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Michael » Sa 04 Aug, 2018 17:39

:grin: :smt023

Ich habe vorhin vor-gepackt. Die PFUSCH "scharrt" mit den Hufen. :fiessgrinz: :smt026

Eine Woche muss ich noch warten. :( :roll: :D

Gryße, Michael
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 5903
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Germering BY/D

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Myke » Sa 04 Aug, 2018 20:10

me too bekommt eine angenehme bedeutung. :smt023
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Therion » Sa 04 Aug, 2018 22:57

:smt023
Schöne Leistung.
Die XS mit mir und meiner Tochter war schon vor 17h zuhaus.
Ein zweites mal bin ich um 20h30 mit Dacia, Hänger, Triumph und Vesna heimgekommen.
Der schönen Britin ging leider ca. 70km entfernt von Zuhaus in Szombathely der Strom aus.
Die neue Yuasa aus Split hängt am Lader, morgen Fehlerspeicher auslesen und messen wo der Fehler sein könnte.

@Uwe
Bin kwasi einen Kreis um dich gefahren.
Von Makarska auf Brac, dort wurde uns sozusagen ein Ferienhaus aufgezwungen :fiessgrinz: ,
von Brac nach Split.
Öhh !?
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3557
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon kahlgryndiger » So 05 Aug, 2018 06:12

Therion hat geschrieben:Schöne Leistung.

Na ja halb so wild. Die ersten 150 km ab Trnovo fluppten wie von selbst. Kitzbühl war ziemlich zäh und rund um den Stanglwirt (oder so) stundenlanger Stau ohne Grund. Das war hart. Ohne Schatten kwasi. Was hab ich mir da eine Solo herbei gewünscht ...
Gestern war auch easy. Nur 300 km ab Pörnbach in der Hallertau. B13 bis Würzburg und dann B8 bis nach AB ist fast wie Autobahn. Nur noch zum Tanken angehalten. Stallgeruch.

Dennoch. Ich könnt' grad schon wieder losfahren ... 8)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15490
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon kahlgryndiger » So 05 Aug, 2018 08:22

Jetzt ist der Urlaub tatsächlich vorbei. Soeben ist Verena mit Ihrem Gespann nach Mainz aufgebrochen ... :(
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15490
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Myke » So 05 Aug, 2018 08:51

bei mir gehts in einer stunde weg, auf die planneralm. lisa sitzt schon artig am hänger. :-)
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Therion » So 05 Aug, 2018 09:09

Planneralm, wenn ich das les schmerzt sofort das linke Knie.
Hintergrund als ich dort das letzte mal hingefahren bin hatte ich noch ein intaktes Kreuzband und einen ganzen unbeschädigten Meniskus, beim heimfahren nicht mehr. :ugly:
Trotzdem viel Spaß , mach mir nix nach und komm ohne Beschädigungen heim.
Greetz
Steve
Öhh !?
Benutzeravatar
Therion
Vielschreiber
 
Beiträge: 3557
Registriert: Do 17 Nov, 2005 11:01
Wohnort: Freie Republik Heanzenland

Re: Die Vorfreude steigt ...

Beitragvon Bernhard S. » So 05 Aug, 2018 10:28

kahlgryndiger hat geschrieben:und rund um den Stanglwirt (oder so) stundenlanger Stau ohne Grund. Das war hart. Ohne Schatten kwasi. Was hab ich mir da eine Solo herbei gewünscht ...

Deshalb fährt man ab St. Johann/Tirol am besten über Erpfendorf/Kössen/Walchsee Ins bayrische Inntal. Ist zwar ein bisserl (3-4 km) weiter, aber man hat nur den lokalen Touri-Verkehr vor dem Vorderrad und nicht noch den ganzen Pongau-/Pinzgau-/Felbertauern-Verkehr dazu.
Der mex wird mir zustimmen.

Schön, dass ihr wieder daheim seid. Wir müssen noch 3 Wochen, bis es losgeht. :omg:
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 3052
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

VorherigeNächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast