Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon motorang » Mi 02 Jan, 2019 16:35

Um die Sache zum Abschluss zu bringen, bedarf es offensichtlich der Weihnachtsferien. Noch rechtzeitig vor dem Tauerntreffenwahnsinn ist er aber fertig,
der Bericht. Da:

http://www.motorang.com/motorrad/2018_TET_HR-BIH.htm

Wahrscheinlich hat er noch ein paar Tippfehler oder fehlende Bilder, über Rückmeldungen diesbezyglich freu ich mich!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18946
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon lallemang » Mi 02 Jan, 2019 17:59

Aufgefallen ist mir nixs :smt102

Au§er das§ das ein sehr feiner Bericht ist :smt023
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14130
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Maybach » Mi 02 Jan, 2019 21:40

Ja! Sehr schön!

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6330
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Uwe Steinbrecher » Do 03 Jan, 2019 00:32

Sehr schöner Bericht!
Am liebsten würde ich gleich wieder los :smt026
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß du es sagen darfst." Voltaire
Benutzeravatar
Uwe Steinbrecher
Vielschreiber
 
Beiträge: 2975
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 12:25
Wohnort: Neuenstadt

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon urban » Do 03 Jan, 2019 00:43

Toll und wieder mal hab ich übers lesen die Zeit vergessen.
Danke dafür :-D
Stur lächeln und winken.
Es ist die Pflicht eines Motorradfahrers Motorrad zu fahren!
Es ist die Pflicht eines Gomphonauten, seinen Gomph zu gomphen!
Benutzeravatar
urban
der Gomphotreiber
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 13 Jan, 2011 19:47

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Rostreiter » Do 03 Jan, 2019 00:55

Des Nächtens mal kurz ins Forum luren kann schon mal im Verschlingen eines lebendigen Abenteuerberichtes enden!

Vielen Dank für die geraubten Schlafstunden :grin:

Albin
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon gatsch.hupfa » Do 03 Jan, 2019 00:58

Ohhhh

Bin die Tour gerade noch einmal gefahren!
Vielen Dank für dieses Vergnügen, Andreas!

:smt058
tom
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 1430
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon KNEPTA » Do 03 Jan, 2019 01:15

Meine Knie zittern...noch immer...wieder... :omg:
:-D
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 12916
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon kahlgryndiger » Do 03 Jan, 2019 05:41

Ein klasse Bericht :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15736
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Maybach » Do 03 Jan, 2019 07:52

Meine Knie zittern

@Knepta
Bei dem Versatz in den Räder der Ennie auch kein Wunder ... :-D

@motorang
Bei den Bildern sieht man Dich bisweilen Kettenölen. Und da ist der Aludecken eines Koffers immer auf der Gegenseite zu erkennen. Stützt Du damit das angetippt Motorrad ab?
Nur so interessehalber ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6330
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Lindi » Do 03 Jan, 2019 08:29

:smt023 :danke: Muss aber jetzt mal wirklich an die Arbeit :popcorn: ff
Viele Grüße

Dirk
Benutzeravatar
Lindi
Vielschreiber
 
Beiträge: 5634
Registriert: Mi 04 Aug, 2010 22:49
Wohnort: Nähe Kassel / Süd-Nds.

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon motorang » Do 03 Jan, 2019 09:08

Maybach hat geschrieben:@motorang
Bei den Bildern sieht man Dich bisweilen Kettenölen. Und da ist der AludeckeL eines Koffers immer auf der Gegenseite zu erkennen. Stützt Du damit das angetippte Motorrad ab?
Nur so interessehalber ...

Maybach


Ja, ganz genau.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18946
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Maybach » Do 03 Jan, 2019 09:44

Danke für die Erhellung!

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6330
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon motorang » Do 03 Jan, 2019 09:48

Bild

Der Deckel klemmt sich unter die Achsmutter. Dazu braucht es bei weichem Untergrund aber unbedingt eine ordentliche Ständerplatte oder Unterlage unter dem Seitenständer ... :D

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 18946
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Unser kleines TET-Abenteuer: HR-BIH-MN 2018-09

Beitragvon Wauschi » Do 03 Jan, 2019 10:23

Immer wenn ich deine (bzw. solche) Berichte sehe wird mir warm ums Herz.
Sofort möchte dann (meinen Job hinschmeißen, ) meine Sachen packen und zu einer Ausfahrt aufbrechen.

Letztes Jahr war ich 4 mal bzw. 12.000km auf dem TET unterwegs, du motivierst mich zu einem nachträglichen Neujahrsvorsatz - Dieses Jahr möchte ich jede freie Minute auf der Strecke zu verbringen.
Gleich jetzt gehe ich in den Keller und schraube an meiner TET-Maschine weiter.

DANKE,
Mario
____________________
Signatur
Benutzeravatar
Wauschi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 511
Registriert: Do 02 Mai, 2013 14:12
Wohnort: Tobelbad

VorherigeNächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste