Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 18 Mai, 2019 11:45

Moin,
wir überlegen im Bummeltempo durch Slowenien und Istrien zu kradieren. Ich meine schon mal gehört zu haben dass es hier Menschen gibt die sich ein klein wenig auskennen. Die Küste in diesem Bereich wollen wir vermeiden. Gerne genomme sind feine Campingplätze, kulinarische Lokalitäten und Landschaften.

Die weitere Reise wird uns entlang der Küste aber vorwiegend im Landesinneren auf kleinen Straßen in Richtung Süden führen. Genau. Die Insel Mljet ist mal wieder das Ziel. Abstecher an die Küste auf dem Weg sind aber nicht ausgeschlossen. Zurück natürlich durch Bosnien, dieses weite Tal vom letzen Jahr will noch erkundet werden und dann noch der Una Nationalpark.

Albanien fällt dieses Jahr vermutlich aus das die Fähre von Triest aus zur Zeit nicht fährt und wir keine Lust auf die Reise nach Ancona haben. Auf dem Landweg nach Albanien ist es mir zu weit. Hab eh nicht so richtig Lust auf's Motorrad, vielleicht kommt der Appetit beim Essen zurück. Verena möchte aber die Vespa ausführen :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon motorang » Sa 18 Mai, 2019 12:46

Sucht Euch eine gute kleinmaßstäbliche Karte und fahrt die grünen Strecken ab :D

Wann solls denn sein? Manche Gegenden sollte man zur Hauptsaison meiden.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19378
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 18 Mai, 2019 12:50

Anfang Juli ... :)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon Straßenschrauber » Sa 18 Mai, 2019 13:13

In Istrien sind vor allem im Landesinneren Straßenbeläge aus viel Kalkgestein gebaut.
Bei Regen wie Schmierseife.
Im Trockenen staubig und übelst rutschig.
Öfter befahrene Kurven, Kehren, Kreuzungen usw. sind von den Reifen marmorglatt poliert.

Also aufpassen! Wie immer halt ...
~-o|-
Straßenschrauber
Vielschreiber
 
Beiträge: 2857
Registriert: Mo 15 Okt, 2012 20:25

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon Myke » Sa 18 Mai, 2019 17:03

tipp: öamtc karte istrien 1: 100 000.
rote oder nur schwarz begrenzte strassen benützen. die schwarzen wegerln sind auch lässig, wobei hier gute profilreifen angeraten sind.
motovun ist schön, aber mittlerweile überlaufen; eher buzet anfahren (trüffelgegend, seeeehr lecker, tolle altstadt, kaum touristen).
die strecke buzet-martinci-paladini unbedingt mitnehmen, super weingegend. dort ist dann gleich ein stausee, der süsswasserspeicher istriens.
am südlichen dammende gehts abenteuerlich steil rauf zu einem hügelzug. weiter nach pazin. wieder nach osten, hum angucken. von dort übern berg, nach opatija.
die nordlinie buje-motovun-buzet motovun ist gut ausgebaut und wird von den einheimischen gerne blechkisten-berast. meiden und nebenwege wählen, es macht sich bezahlt.

weiter im süden wird istrien schnell flacher und ist eher fade zu befahren. wobei die küstenstrasse, von abazzia richtung süden, auszunehmen ist. hier eröffnen sich traumhafte aussichten.
bei zagorje/brestova ist die fährstation nach cres. diese inselkette unbedingt mitnehmen !(bis losinj, dann is aus. wieder zurück zur fähre.)
Zuletzt geändert von Myke am Sa 18 Mai, 2019 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4051
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 18 Mai, 2019 17:06

Na das klingt ja schon mal sehr verlockend. Vielen Dank für die Tips.
Verenas Roller hat gescheite Profilreifen und ich werde eh mit dem Dneprtier unterwegs sein :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon motorang » Mo 20 Mai, 2019 13:38

Im Juli ist schon einiges los. Aber noch nicht Superhochsaison.

Ich find Motovun immer einen Besuch wert, da gibts nen netten kleinen Camping von wo aus man zu Fuß in die Stadt hochgehen kann. Abends oder frühmorgens, wenn die Tagesbesucher weg sind. Poolbenützung inklusive. https://www.camping.hr/de/campingplatze/motovun

Ein sehr netter familiärer Minicamping:
Minicamp Mon Paradis südlich von Rovinj. Nebendran die Havana Lounge, mit Jazzuntermalung. Matador vom Fass.
Eine Mahlzeit könntet ihr hier einplanen:
Nur 1,3 km weiter im Agroturizam Mofardin -
http://www.mofardin.hr
Da gibt es auch San Servolo (ungefiltertes Bier aus Buje).

Weiter unten haben wir uns auf diesem Camping superwohl gefühlt (kein Strand):
Minicamp Diana
Bei Voranmeldung kann man sich abends bekochen lassen.
Gute Basis für Ausflüge (Premantura).

Spezialtipps:

Pause und Jause in Livade in der urigen Konoba Dorjana: https://goo.gl/maps/SHYWAueJ1st (Mi Ruhetag)

Hier am Ende des Verbindungsdammes gibt es eine kleine Fischbude wo man sehr schön sitzen, was trinken und Fisch essen kann. Am Westende an der Straße nach Prematura parken und zu Fuß über den Damm.

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19378
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 20 Mai, 2019 15:27

Das steigert deutlich die Vorfreude ... :smt023
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon Myke » Mo 20 Mai, 2019 16:55

san servolo = herrlich. :grin:
tip dazu: buje anfahren und bei der brauerei einkehren. grosse dachterasse, herrlicher ausblick, alles frisch vom feuer.

hier genoss ich die bisher besten plescavica meines lebens. :!:
habe, obwohl ich völlig gesättigt war, eine 2. portion bestellt und verdrückt. das ungläubige gesicht des kellners hätt ich photographieren sollen. :-D
let there be rock !
Benutzeravatar
Myke
Vielschreiber
 
Beiträge: 4051
Registriert: Fr 26 Feb, 2016 06:26
Wohnort: Graz

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 20 Mai, 2019 16:59

Jetzt habe ich Hunger ...
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon dirk » Mo 20 Mai, 2019 17:56

In koper hab mal nen Österreicher Entenfan beobachtet, der ein Eigenbauboot mit Entenpower ausstatten wollte. Erst hatte er einen aussenborder mit Kettengetriebe gebaut. Funktionierte nicht, weil nicht genug Wasser zur schraube kam. Später hing der Motor auf dem Bug mit einer langen Welle zur Schraube. Der Antrieb funktionierte, das Boot an sich nicht so gut. Schnell, aber schlecht steuerbar.
An die Geschichte habe ich mich erinnert als ich Uwe kennenlernte.

OT: livade und motovun!
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5784
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 20 Mai, 2019 18:15

Danke Dirk,
ich würde ja gerne mit dem Fahrrad dort hin, bin mir aber sicher, mit dem Lastenrad (50kg netto - ohne E) komme ich nicht über die Alpen 8)
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon dirk » Mo 20 Mai, 2019 18:18

Da solltest du über Blechrollers Radpackkonzept nachdenken.
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5784
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 20 Mai, 2019 18:25

Das ist mir zu asketisch. Ohne meine Küchenkiste kann ich nicht leben :-D :omg:
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 15884
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Istrien (Inland) - Reisetips gesucht

Beitragvon dirk » Mo 20 Mai, 2019 20:41

Ich kann nicht behaupten, die Antwort nicht erwartet zu haben ;-)
Dress for the Career You Want, Not the One You Have
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5784
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Nächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste