Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Hänsi » Di 21 Mai, 2019 22:57

Hallo auch!

An alle die immer mal wollten, aber bislang nicht konnten, nix wussten oder sonst irgendwas:
Jetzt im Juni findet das 10. und letzte Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen statt.
Meine Helfer vom Motorradclub geben nach 46 Jahren der Treffendurchführung endgültig auf.
Keine Lust mehr im Alter noch 3 Tage durchzuschaffen. Wer könnt´s ihnen verübeln?

Ob da was anderes/besseres nachkommt, kann ich derzeit noch nicht sagen.
Deshalb ist jetzt ersma die letzte Gelegenheit rund 100 andere offroad- und reisewütige Gespannfahrer
auf einem Haufen zu treffen.

Termin, Ort und Infos nur per PN an mich.
10. Schwarzwälder Endurogespanntreffen X.X. - X.X. 2019. Terminbekanntgabe nur auf Anfrage bzw. auf Einladung.
Benutzeravatar
Hänsi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 269
Registriert: Fr 22 Okt, 2010 08:48
Wohnort: im schwarzen Wald

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Thoeny » Mi 22 Mai, 2019 09:46

Schad'. War immer ein besonderes Treffen ...
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4553
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Aynchel » Mi 22 Mai, 2019 10:08

wohl war, es hat mir gut gefallen
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Richy » So 23 Jun, 2019 18:44

Bin wohlbehalten zurück!


War ein schönes Treffen!
Viele nette Leute kennengelernt/wiedergesehen, viele Inspirationen für mein eigenes Gespann geholt.

Und sorry nochmals an die XT-Eignerin, deren XT meine Kuh umgeworfen hat. Sie war halt müd' von der langen Reise... :omg:
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3978
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon T. » So 23 Jun, 2019 20:56

Ebenso zurück....und sogar im Hellen! :fiessgrinz:
War sehr schön und lustig.... :smt023
Mal schaun was wird...
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 6354
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Aynchel » So 23 Jun, 2019 21:59

moin auch

das WE hat nette 700km Genusskilometer mehr auf die Emme gedrückt
geschraubt hab ich auch - Tankdeckel auf und zu :rofl:

Bild
http://oi65.tinypic.com/3134z09.jpg

man sollte nicht nur auf den heimatlichen Wetterbericht vertrauen sondern auch mal ins Zielgebiet schauen :roll:

https://youtu.be/KHO6EfwaMss

der Praxistest vom Samstag ergab, dass Siedi Stiefel und Polo Hosen dicht halten
Gerike Waxjacken dagegen er nicht

die Buschtrommeln sage, dass das Treffen weiter geht
nur wie und wo ist noch offen

Danke für das schöne WE

https://www.dropbox.com/sh/pyq47egwvkau ... ARAja?dl=0
Zuletzt geändert von Aynchel am Mo 24 Jun, 2019 09:36, insgesamt 2-mal geändert.
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Letztes Schwarzwälder Enduro-Gespanntreffen

Beitragvon Richy » So 23 Jun, 2019 22:12

"Der" Regenkombi?

Ich glaub, ich tauf meinen daimler um in "der Regenkombi". Wird nur bei Regen gefahren...

Meine Schuhe sind auch wasserdicht: Wasser, was reinkommt, läuft nimmer raus. Seit dieser Tour auch neu mit Wassereinfüllloch im Bereich des Schalthebels.
Nun sind die schönen Haix reif für die Tonne :-(
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 3978
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Datschiburg


Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste