Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Beitragvon Roll » Sa 18 Jul, 2020 22:23

Ein Faß Notwein klingt gut :wink:
31 kg sind schon extrem viel.
Schade, daß mein lieber Nachbar mit knapp 80 Jahren letztens den Löffel abgegeben hat trotz stetem Bemüh´n, der hätte Euch sicherlich noch jede Menge Insidertips gehabt, weil profunder Kenner der Lokationen.
Wynsche glyckliche Reise!
Bei Fragen fragen, bei Rügen rügen.

Matthäus 6,19-34

http://www.rollmannact.de/
Benutzeravatar
Roll
Vielschreiber
 
Beiträge: 6901
Registriert: So 20 Jan, 2008 00:29
Wohnort: Wo im Neckar Wale heimisch sind

Re: Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Beitragvon kahlgryndiger » Sa 25 Jul, 2020 11:50

Aus'm Urlaub wieder zurück.
Die ersten beiden Wochen, also die Paddelwochen waren toll. Das hat richtig Spaß gemacht.
Die Woche Chillen in Lassan, auf Usedom haben wir nirgends mehr einen Platz bekommen, hätte man sich auch sparen können.
Das Wetter war echt grenz wertig wechselhaft und teilweise wirklich kalt. Für uns lieber wieder in den Süden.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16919
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Beitragvon kahlgryndiger » Do 13 Aug, 2020 16:59

Gedauert hat es, ja ich weiß ... aber ich war schon eine Woche nach dem Urlaub wieder mit dem Board unterwegs ... auch dieser Bericht ist in Arbeit.
Hier nun aber schon mal der erste Entwurf des Reiseberichts Spreewald / Peene / Lassan.

LG
Andreas
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16919
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Re: Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Beitragvon Rostreiter » Do 13 Aug, 2020 20:18

Die Erleninsel: Eines der schönsten C-Plätze. Wir waren als Gruppe vor ein paar Jahren zu Pfingsten ganz alleine dort. Wäre ein guter stationärer Platz um auf Tagesetappen die vielen kleinen Fließe zu erkunden.

Die Peene steht oben auf dem Wunschplan - wird aber noch dauern!

Danke für den Bericht, Andreas! Bin gespannt auf euer Seglerleben :-)

Servus,
Albin

PS: So langsam wirst ja ein Magermodell :-D
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 560
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Des kahlgryndigen Urlaubsreise 2020

Beitragvon kahlgryndiger » Fr 14 Aug, 2020 04:15

Immer noch viel zu viel auf den Rippen ...

Das mit der Erleninsel als Stationärplatz haben wir uns für das nächste mal Spreewald auch so vorgestellt. Dann aber vielleicht mit dem doch deutlich wendigeren iSUP.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16919
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Vorherige

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste