Maybachs Ausfahrten 2021

Für Termine, Routen, Reiseberichte, Urlaubspläne ...

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon gatsch.hupfa » Mi 07 Apr, 2021 13:41

Beneidenswerte Möglichkeiten, so nah!
Ich zieh zu dir.
Hab ja jetzt auch so eine unauffällige Honda, leise, sanft, so ein Ding das immer fährt ...
Weiss nur nicht aus welcher Richtung ich das hässliche Entlein für 900€ abbilden soll, damit sie dem Hasn gefällt.
:gruebel:
Benutzeravatar
gatsch.hupfa
Vielschreiber
 
Beiträge: 2266
Registriert: Di 20 Jan, 2015 14:38
Wohnort: südlich von Wien

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon schnupfhuhn » Mi 07 Apr, 2021 19:54

Musst nicht., die K75 ist ja auch nicht die schönste, dem Hans geht es eher um die inneren Werte bei einem Motor. :-D
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon hiha » Mi 07 Apr, 2021 19:57

Pffff...
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15353
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » So 25 Apr, 2021 15:48

Blöd, dass die Grenzen noch zu sind ... :twisted:
So aber halt die XS aus dem Stall gezerrt und erst zu einem Bekannten nach Rattenberg und von dort aus dann auf den Gachen Blick vlg. Pillersattel.

20210425_140412.jpg
Blick von der Pillerhöhe Richtung Prutz


20210425_140351.jpg
Ist schon schön, die alte Karre ...


Dann runter ins Inntal und über Imst auf den Mieminger Sattel und heim. Schön wars, auch wenn ich das nun bald blind fahren kann.
Und kurz vor Telfs macht die XS bei bestimmten Drehzahlen merkwürdige Geräusche. Ich vermutete das Flickzeug, das vielleicht in seinen resonsnzbereich gekommen sein könnte. Wars aber nicht: Ich habe eine Schraube des Scheinwerfer-Einsatzes verloren. Es ist schon erstaunlich, welch einen Krach so eine kleine fehlende Schraube verursacht ...

Alles wieder gut.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon altf4 » So 25 Apr, 2021 18:29

hi -

es ist immer schoen die berge zu sehen, selbst von weit weg vor den bildschirmen. :-D

max ~:)
"It's a magical world, Hobbes, ol' buddy! Let's go exploring!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » Mo 10 Mai, 2021 14:06

So, heute habe ich mir mal im Föhnsturm das Kühtai gegönnt. Vorab: Traumhaft, wenn man quasi allein am Weg ist ...
Inntal rauf bis Ötztal, dann nach Netz und weiter nach Ochsengarten. Weiter die Straße hinauf Richtung Kühtai und eine kleine Pause am unteren Stausee eingelegt (der jahreszeitlich bedingt eher leer ist).
Die Sonne brennt schon recht heftig und meine größer werdende Stirn hat ordentlich Farbe abgekriegt :shock:

Nach einer kleinen Pfeife (und der Erkenntnis, dass die Halteschraube des Scheinwerfereinsatzes flüchtig ist, weil da kein Gewinde mehr ist) runter durchs Sellrain und heim. 104 Qualitätskilometer. Nur mein BT45 hat hinter sich, nach 9000 km.

Maybach
Dateianhänge
20210510_122252.jpg
Auf der Sonnenseite hats schon deutlich getaut ...
20210510_122305.jpg
Am unteren Speichersee - im Baatz!
20210510_122321.jpg
XS vor dem Sulzkogel. Btw eine wunderschöne Skitour. Dann halt ohne Moped ...
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Aynchel » Mo 10 Mai, 2021 15:01

:gruebel: hat der bekennende Funkeltreiber keine Angst vor der Salzjauche da oben ?
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3507
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » Mo 10 Mai, 2021 15:55

NiXS mehr Salzjauche: Mittwoch und Donnerstag hat es ausgiebig geregnet.
Aber in der Tat ist die XS jetzt unstandesgemäß dreckig. Muss ich ändern ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Organ » Mo 10 Mai, 2021 17:10

Maybach hat geschrieben:Die Sonne brennt schon recht heftig und meine größer werdende Stirn hat ordentlich Farbe abgekriegt :shock:

Maybach


:-D Herrrlich

Schöne Bilder, schönes Motorrad.
Benutzeravatar
Organ
Wenigschreiber
 
Beiträge: 394
Registriert: Mi 23 Mai, 2018 14:03

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon xs.rüdiger » Mo 10 Mai, 2021 17:52

Maybach hat geschrieben:............(und der Erkenntnis, dass die Halteschraube des Scheinwerfereinsatzes flüchtig ist, weil da kein Gewinde mehr ist)
Maybach
hast Du sofort den Scheinwerfereinsatz für das rasselnde Geräusch indentifiziert? Ich habe mal auf der Fahrt zum Hebewerk Niederfinow alle paar Kilometer angehalten, weil ich bei bestimmten Drehzahlen so ein seltsames Rasseln gehört habe. Ich habe die Ursache nicht gefunden und war dementsprechend unentspannt. :wink: Erst wieder in Berlin hat mich Klatt sofort gefragt "schon mal im Scheinwerfer nachgesehen?"
Grüße, Rüdiger aus MH
Benutzeravatar
xs.rüdiger
Wenigschreiber
 
Beiträge: 412
Registriert: Di 23 Nov, 2010 23:01
Wohnort: 45476 Mülheim a.d. Ruhr

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Aynchel » Mo 10 Mai, 2021 18:14

Maybach hat geschrieben:........ in der Tat ist die XS jetzt unstandesgemäß dreckig. Muss ich ändern ... Maybach


Gevatter, ich glaub wir haben da etwas unterschiedlich Masstäbe :-D
Aynchel aus Meddersheim


ich könnte die BIG auch mit 5,5l daher fahren, aber das wäre Spritverschwendung ;-)
Benutzeravatar
Aynchel
Vielschreiber
 
Beiträge: 3507
Registriert: Mo 26 Jan, 2015 13:09

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Rostreiter » Mo 10 Mai, 2021 20:49

Tja - Skitour aufn Sulzkogel! Zwei mal gemacht. Jedesmal über den zugefrohrenen Speichersee gelatscht. Hin mit Fellen zurück erst mit Schwung und dann mit Stockschub - und unterm Eis wird ständig Wasser abgelassen :omg: Gelegentlich sackt sich dann die Eisedecke mal als Ganzes, mal als Bruch :shock:
Aber schöne Tour. Erst 10 m unterm Gipfel öffnet sich der grandiose Blick in alle Richtungen!

Sers,

Albin
Triebgesteuert

"Lieber erfolgreich basteln, als ewig schrauben!"
Rostreiter
Wenigschreiber
 
Beiträge: 560
Registriert: Mo 06 Nov, 2017 22:03
Wohnort: Im Land der Fünf Faßl Bier

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » Mo 10 Mai, 2021 20:54

@XS-Rüdiger
Ja, das war schnell klar, aber auch nur, weil mir das vor kurzem schon mal passiert war.

@Rostreiter
Genau so isst es. Wir hatten dort mal einen Traumfirn - aber die Schieberei über den See war schon mühsam.

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » Di 25 Mai, 2021 19:44

Heute bin ich nochmals schnell mit der TTE und der wundervollen Sitzbank vom Maulwurf über das Sattele und Ochsengarten ins Kühtai. Wetter war prachtvoll, wenngleich oben doch noch ein wenig "zapfig", vor allem im Schatten.

20210525_174629.jpg


20210525_174649.jpg


Dann wie gewohnt wieder runter ins Inntal, aber dann kurz entschlossen doch nicht die alte Brennerstraße schnell raus und runter gefahren. Man muss die Zeiten nutzen, wo man die noch für sich alleine hat ... An der Stefansbrücke bin ich dann in ein kleines Seitental unter der Serles reingefahren und habe die Frühlingsstimmung mit Grün im Tal und Schnee auf den Bergen (und mit einer Pfeife!) sehr genossen.

20210525_185340.jpg


20210525_185409.jpg


125 Qualitätskilometer mit der TTE - und langam geht das auch mit den Kurven wieder. :-D

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Maybachs Ausfahrten 2021

Beitragvon Maybach » Mi 26 Mai, 2021 15:05

So, nachdem heute die Wetterlage entgegen allen Voraussagen hervorragend war, habe ich mich nach Einholung zahlreicher Dokumente, Absolvierung meines 35. Tests, Versuch des Einloggens in die italienische Pre-Clearance-Seite und schließlich Sprechens unheiliger Worte endlich mal wieder nach Südtirol aufgemacht. Da das so kurzfristig geschah, habe ich mich nicht mal getraut den Organ-Jürgen zu kontaktieren ... In die italiensiche Seite kommt man mit dem Apple definitiv nicht, übrigens. Also Seite usgedruckt und händisch ausgefüllt.
Die Strecke fahren die Motorräder ja schon fast allein, aber schön war es dennoch: Mutterseelenallein über die alte Brennerstraße über denselben (dort noch frisch). Kein Carabiniere, Poliziotto oder Militär zu sehen. Folglich auch keine Kontrolle ...
Dann das Wipptal nach Süden und bei Brixen wurde es dann schließlich frühsommerlich warm. Dort waren dann auch vermehrt deutsche Urlauber der Gattung "75 plus" mit viel zu großen und starken Autos. Ich verstehe immer noch nicht, wozu man sich einen 4Liter-5er-BMW-SUV anschafft, wenn man dann damit maximal 60 fährt. Und dann frenetisch hupt, wenn man überholt wird ...
Weiter über Klausen nach Atzwang - klar in die Alte Post! - wo es Apfelstrudel und Cappucino gab.. Die Wirtsleute begrüßten mich freudig, obwohl ich ja seit vergangenem September nicht mehr dort war mit dem denkwürdigen Satz "mir seind no do!" Leider hatten sie zusätzlich zu Corona auch noch einen Wasserrohrbruch in dem alten Haus, was dann Schäden vom dritten Stock bis ins Erdgeschoss erzeugt hat. Aber sie versuchen das bis Sommer wieder zu reparieren.

20210526_121241.jpg
Oleander mit TTE und einer grausig häßlichen Honda 750


20210526_121904.jpg
Der Apfelstrudel "is a Traum". Und der Cappucino auch ...


20210526_121235.jpg
Frühsommer vor dem Gasthaus



Zurück auf gleicher Route (weil ich keine Lust hatte, mich über Penser Joch oder Jaufen zu "frieren" und nach 225 km bin ich wohlbehalten wieder angekommen.
Schön war's!

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

VorherigeNächste

Zurück zu Ausfahrt und Reise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste