Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Maybach » Fr 25 Sep, 2020 09:13

Ich bin ja das Jahr über immer wieder mit Michael Harzenetter, dem Hausleiter im Klösterl, im Kontakt gestanden. Die Sachlage sieht derzeit so aus:

1. Der Zeltplatz mit dem Gebäude (ehem. "Brauerei") ist immer noch gesperrt. D. h., Zelten und Nutzung des Hauses wie gewohnt geht leider immer noch nicht. Derzeit ist zwar ein Bauantrag auf dem Weg, vor dem kommenden Frühjahr wird das aber sicher nicht schlagend. Fällt also für den Herbst hier aus ...
2. Wir könnten aber - TATAAA!!! - vom 3. auf 4. Oktober mit max. 10 Personen (Corona-Regelung) im Haupthaus unterkommen. Die Nacht kostet 150 EUR, egal ob eine oder zehn Personen dort nächtigen. Feuer könnte man natürlich wie gewohnt draußen machen und einen großen Aufenthaltsraum mit Kachelofen gibt es auch.

Ich finde das einen charmanten Ansatz. Gebt mir doch bitte bis Sonntag Abend verbindlich Bescheid, wer da kommen würde. Betonung liegt auch "verbindlich" ...
Und ja: Ich weiß, dass das recht kurzfristig ist, aber andere Möglichkeiten sehe ich nicht.
Ich war übrigens kürzlich nochmals am Isarhorn (Campinplatz bei Mittelwald) und der war gerammelt voll. Und Feuer machen darf man dort immer noch nicht.

Ich freue mich auf Eure Mitteilung! First come first serve ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Boscho » Fr 25 Sep, 2020 09:36

Ich kann leider nicht, aber ich finde das super, gehe davon aus dass die Hütte voll wird und wünsche euch viel Spaß! :D

Liebe Grüße bitte auch an den Michael. ;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon hiha » Fr 25 Sep, 2020 09:37

Aber sicher mach ich da mit. :-) Und wenn ich ausfallen sollte, zahl ich meinen Anteil natürlich.
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15460
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Boscho » Fr 25 Sep, 2020 09:39

Maybach
hiha

;)
Geduld ist der Schlüssel zur Freude. (Ägyptisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Boscho
Vielschreiber
 
Beiträge: 8007
Registriert: Di 15 Mai, 2012 00:50
Wohnort: Oberschwaben

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Färt » Fr 25 Sep, 2020 10:34

...ich kann es erst am Sonntag Abend absehen ob es bei mir klappt oder nicht... falls dann am Sonntag Abend noch ein Platz frei sein sollte...


Gryße
Gerhard
Ich danke jedem, der zur Sache nichts zu sagen hatte und trotzdem geschwiegen hat
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3782
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon superknuffi » Fr 25 Sep, 2020 12:57

Dabei
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 932
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Maybach » Fr 25 Sep, 2020 13:15

Sehr schön. Ich mache mal eine Liste auf, die ich auch anpassen kann.
Also:

* Maybach
* Hiha
* Superknuffi (evtl. mit Sohn Koray)
* Färt (entscheidet am Sonntag Abend)
* Organ (entscheidet sich am Montag)
Zuletzt geändert von Maybach am Fr 25 Sep, 2020 16:27, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon tornanti » Fr 25 Sep, 2020 13:58

Hai, an dem Wochenende bin ich agratt schon auf einer anderen Tour. Schad, aber mei.
Den 10 Auserwählten vui Spaß!
Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
tornanti
Ganz neu
 
Beiträge: 33
Registriert: So 08 Nov, 2015 22:33
Wohnort: München

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon superknuffi » Fr 25 Sep, 2020 16:10

Hallo
Je nach Zuspruch des doch recht kurzfristigen Events würde ich noch den Koray mitbringen.
AIA Forums Member haben aber natürlich Vortritt.
Stefan
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 932
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Maybach » Mo 28 Sep, 2020 07:09

So, ich habe das nun gebucht.
Logieren werden wir im Haupthaus. Ich denke, die Mopeds können wir wie gewohnt hinten im Hof abstellen. Das kläre ich noch.
Wir können ab Samstag 3.10. (späterer Vormittag) dort einlaufen und rücken am Sonntag dann halt bis Mittag wieder ab. Wie üblich Selbstverpflegung (je nach Wetter und bevorzugt am Lagerfeuer!), Getränke bietet Michael vor Ort an zu den gewohnt günstigen Konditionen.

Badehose kann man einpacken, muss man aber nicht. Das Wetter sieht so aus: https://www.meteoblue.com/de/wetter/woc ... 5228?day=6
Also nicht ganz gut, aber auch nicht schlecht. Abends halt Regen, aber für die An- und Abfahrt scheint es trocken zu sein bei agreablen Temperaturen.

Folgende Teilnehmer habe ich notiert
* Maybach (werde ab Mittag vor Ort sein)
* Hiha
* Superknuffi mit Sohn Koray (freue mich schon!)
* Färt (hat mir leider noch nichts geschrieben, ob er teilnimmt - SAG MAL WAS!)
* Organ (entscheidet sich am Montag)

Vorausgesetzt, Organ und Färt sind dabei, wären noch für vier zusätzliche Personen Platz bis zum Erreichen der Coronagrenze.
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon schnupfhuhn » Mo 28 Sep, 2020 08:40

Schade das ich nicht da sein kann, letzte Woche wäre es gegangen, da war ich von der Arbeit aus in Innsbruck und hätte dann sicher noch das WE rangehängt. Platze fast vor Neid, gönne es Euch aber sehr! Vielleicht gibt es ja nächstes Jahr einen Termin der früher bekannt wird damit das mal klappt. Erschreckts uns die Aborigines drobn am Walchensee nicht zu sehr... :fiessgrinz:
:-) Putzt die Rahmen und stellt sie bereit! :-)
schnupfhuhn
Vielschreiber
 
Beiträge: 2674
Registriert: Fr 29 Mai, 2015 21:03
Wohnort: Wuppertal

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Maybach » Mo 28 Sep, 2020 10:57

@schnupfhuhn
Habe schon gehört, dass man Dir Kaffee ohne Milch serviert hat ... :weg:
Wenn Du auch soweit weg wohnst ...

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Färt » Mo 28 Sep, 2020 11:19

...Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst melde, bei mir klappt es doch nicht am Wochenende....

Gryße
Gerhard
Ich danke jedem, der zur Sache nichts zu sagen hatte und trotzdem geschwiegen hat
Benutzeravatar
Färt
Vielschreiber
 
Beiträge: 3782
Registriert: Mi 15 Apr, 2009 19:45
Wohnort: 86...

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon Maybach » Mo 28 Sep, 2020 11:22

So, der Vertrag ist unterschrieben und das Geld ist überwiesen (150 EUR).
Und ein Covid-19-Anhang wurde auch mitgesandt. Die Formblätter bringe ich ausgedruckt mit und bitte um Ausfüllung dann vor Ort. Und um Beachtung der angehängten Informationen ...

Maybach

Vorabinformation Beleger Klösterl Corona_ (2).pdf
Covid-19-Informationen für Belegung Klösterl
(111.58 KiB) 90-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Herbststernfahrt 3.-4.10.2020

Beitragvon superknuffi » Di 29 Sep, 2020 19:57

Wolfgang :smt023
Aber Meister, wo werden wir schlafen?
Stefan
"Wenn man das Mopped parkt, sich beim weggehen umdreht und NICHT denkt "was für eine geile Reibm", dann macht es ja irgendwie alles keinen Sinn."
superknuffi
Wenigschreiber
 
Beiträge: 932
Registriert: Di 29 Mai, 2012 19:29
Wohnort: Ingenried/Obb.

Nächste

Zurück zu Die Vorderösterreichsternfahrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste