Video: London-Lands-End-Trial

Hier kann man auch als Gast schreiben. Anonyme Beiträge sind möglich, aber nicht erwünscht, man sollte wenigstens seinen Namen drunter setzen.

Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon hiha » Mo 03 Mai, 2021 08:09

https://youtu.be/y6eT6K7tIwE
Dass die Briten spinnen ist spätestens seit Asterix' Zeiten bekannt. :gruebel: Tocktocktock. Von dem Event gibts jährliche Videos, das hier fand ich interessant, weil ein Enfieldfahrer aus Totnes dabei ist, eine BMW R25 oder sowas, ein Reliant, und viele andere Fahrzeuge mit denen man da eigentlich nicht rumfährt. Äh, bei uns also. :smt023
Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15470
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon fleisspelz » Mo 03 Mai, 2021 08:35

Den 2CV mit dem durchgebrochenen Rahmen so ca. bei Minute 12 find ich sehr spektakulär. Vielleicht muss ich da eines Tages auch mal mitfahren mit irgendwas komplett sinnfreien ... :smt049
..........................
Nachts teile ich manchmal heimlich durch Null
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 24052
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon hiha » Mo 03 Mai, 2021 09:43

Das ist aber fei was Anstrengenderes.
"This 24 hour event will take you through some of the most remote and beautiful landscapes in the UK."

https://www.themotorcyclingclub.org.uk/ ... end-trial/
Und: NIEMALS würd ich da mit was Frontgetriebenem mitfahren wollen...

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15470
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon hiha » Mo 03 Mai, 2021 09:48

Die R26 oder 27 war im Jahr darauf. Artgerecht hergerichtet mit Handschutz und Roadbook.
https://youtu.be/nA17RdcevOU?t=315
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15470
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon fleisspelz » Mo 03 Mai, 2021 10:16

Mit sowas vielleicht?
Bild

... oder halt doch zweirädrig?
Die Honda N90 haben sich ja durch die Bank hervorragend geschlagen ...
Ich hirne mal los ...
..........................
Nachts teile ich manchmal heimlich durch Null
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 24052
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon dirk » Mo 03 Mai, 2021 10:39

4:36 das Fahrzeug mit Maximalverschränkung, quasi.
Komplett Sinnfrei
Heute in drei Jahren ist es endlich wieder soweit.
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon altf4 » Mo 03 Mai, 2021 10:49

hi -

den buckel in cornwall haben sie mittlerweile repariert.

ich hab ja schon ein paarmal gepostet von wegen mcc trails - die fahrzeuge muessen britisch angemeldet sein, und man muss beim dachverband mitglied sein. die fahrzeuge sind modifiziert, unterbodenschutzbleche/bash plates, 2x ersatzraeder, luftpumpe etc, schlepphaken und seil. und: sommerreifen only.

ja, die alten dinger werden ziemlich geknechtet.

max ~:)
"It's a magical world, Hobbes, ol' buddy! Let's go exploring!"
Benutzeravatar
altf4
Vielschreiber
 
Beiträge: 8257
Registriert: Mo 18 Feb, 2008 00:04
Wohnort: devon gb

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon Maybach » Mo 03 Mai, 2021 11:21

Schön, auch die XS650 Motoren, die nur unzulässigerweise durch einen sinnfreien Seitenwagen in ihrer wahren optischen Schönheit beeinträchtigt werden.
Am elegantesten fand ich die T100, die auch äußerst gekonnt bewegt wurde.
Und geil ist auch der X90, der seine Antriebswelle verliert.

@Hiha
Ich habe auch die MX5 dort gesehen. Mal mit Pezi üben? :-D

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 8068
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon hiha » Mo 03 Mai, 2021 11:46

Die diversen MX5 hab ich der Pezi schon gezeigt. Ihr Bruder, der Tom, hat das auch befürwortet, aber sie gab sich zickig :smt005
Der Vic hat noch einige 3Liter-Capri. Und einem Schützenspezi mit einem alten 3er-BMW-Touring hab ich das zugespielt, ob wir uns seinen mal ausleihen dürften. Seine Antwort dazu, ich zitiere:
"Du bist wohl des Wahnsins fette Beute! ... Man kann ja nicht zussehen, wie die die klassischen Fahrzeuge malträtieren!" Mein Einwand, dass das artgerechte Haltung für einen alten Dreier wäre, wurden nicht mehr beantwortet. :D

Gruß
Hans
"Im Übrigen bin ich der Ansicht, dass Profifußball verboten werden muss."
Benutzeravatar
hiha
Älterer Herr und Motorenkenner
 
Beiträge: 15470
Registriert: Fr 28 Okt, 2005 10:01
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon dirk » Mo 03 Mai, 2021 12:05

BMW 3er? Dann den
Heute in drei Jahren ist es endlich wieder soweit.
Benutzeravatar
dirk
Vielschreiber
 
Beiträge: 5985
Registriert: Mi 21 Dez, 2005 20:41
Wohnort: Kuddewörde

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon T. » Mo 03 Mai, 2021 12:49

Ich übe mit dem Schlumpf schon fleißig Offroaden.... :D
Hirne über einen sehr massiven UFS nach..... :fiessgrinz:
T.Bild
T.
Vielschreiber
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 06 Mai, 2007 22:48
Wohnort: Im Kloster Höningen

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon Dreckbratze » Mo 03 Mai, 2021 16:12

keiner jammert so schön wie der Reliant. Mir tuts nur in der Seele weh, wie der aufgeschnitten und cupiert wurde.
Marlies, eine Bekannte von uns in London hat ihren geliebt. Kein Auto lässt sich besser einparken :D

Ich hätte auch gern einen.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 16848
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: Video: London-Lands-End-Trial

Beitragvon Martin M » Mo 03 Mai, 2021 17:34

Ich war von dem Austin 7, und dem Treibriemen für die Winde sehr angetan. Das wär mal was, wenn man wieder einen Wochenausflug machen kann.
Ok, man muss mit anschauen können wenn die Maschinen gequält werden
Martin M
Ganz neu
 
Beiträge: 22
Registriert: So 08 Apr, 2018 08:09
Wohnort: 53844 Troisdorf


Zurück zu Gästebuch und Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Mister B und 20 Gäste