Sölkpasstreffen 2010

Das Pfingst-Treffen für SR500, XT500 und AIA-Eisen

Sölkpasstreffen 2010

Beitragvon motorang » Mo 21 Dez, 2009 17:01

Das Treffen findet wieder zu Pfingsten statt.
2010 ist das der Fr. 21.5. - Mo 24.5.

Heuer vielleicht ohne Winter ... und eine Sölkbefahrung für alle ... :-D

Die immer wieder mal aktualisierte Anmeldeliste findet Ihr im
SR-XT-500 Forum

In Klammer stehen die bestellten Aufnäher (5 Euro/Stück)
Für Überraschungsgäste werd ich ein paar mehr machen lassen ...

Details zum Treffen hier:
http://motorang.com/soelk/index.htm

Genauigkeiten und Spezialitäten später hier in dieser Abteilung oder eben drüben im SR-XT-500 Forum, wenns von Veranstalterseite ist dann in beiden Foren.

Anmeldereien unterhalb oder beim Riege, er pflegt die Liste.

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am Mo 24 Mai, 2010 19:05, insgesamt 1-mal geändert.
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19553
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon kahlgryndiger » Mo 21 Dez, 2009 18:06

Ich komme auch wieder.

A.
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16067
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Beitragvon Bernhard S. » Mi 23 Dez, 2009 07:11

Anmeld!!
Bernhard S.
Vielschreiber
 
Beiträge: 3308
Registriert: Mo 12 Mai, 2008 08:49
Wohnort: Chiemgau

Beitragvon Mister B » Mi 23 Dez, 2009 09:34

Laut: Hier mit einem Baperl und evtl mit dem Gespann.

Grüße
MB
Benutzeravatar
Mister B
Vielschreiber
 
Beiträge: 2209
Registriert: Do 23 Jun, 2005 14:34
Wohnort: München

Beitragvon fleisspelz » Mi 23 Dez, 2009 10:07

Ich werde in Mozambique ein Fläschchen Rotwein auf Euer wohl trinken
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22916
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Beitragvon Wolfgang » Mi 23 Dez, 2009 10:11

Wie Rotwein ??


Höchstens doch Maisbier, hoffe ich :lol:



Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang
Vielschreiber
 
Beiträge: 2385
Registriert: Fr 10 Feb, 2006 10:36
Wohnort: Schorndorf

Beitragvon Riege » Mi 23 Dez, 2009 10:12

fleisspelz hat geschrieben:Ich werde in Mozambique ein Fläschchen Rotwein auf Euer wohl trinken

Da hast Du es sicher wärmer...

Ich werde mental mit einem Fläschen Murauer Märzen in Richtung Mozambique anprosten! :wink:

Gesundheit!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon roger » Mi 23 Dez, 2009 11:54

Und tanzen ums Feuer...
Benutzeravatar
roger
Der Rotschn
 
Beiträge: 4864
Registriert: Do 22 Dez, 2005 11:20
Wohnort: Pfungstadt

Beitragvon Nutzkrad Treiber » Mi 23 Dez, 2009 19:50

kommt tina auch??

ich möcht mich auch anmelden.
wahrscheinlich auch wieder mit frau und kinderlein um anschließend ein par tage oben in der burg zu residieren :-D :-D :-D
grusz chris
The proper function of man is to live, not to exist.
Benutzeravatar
Nutzkrad Treiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 3086
Registriert: Mi 01 Okt, 2008 19:58
Wohnort: Zwischen Rhön und Vogelsberg

Beitragvon Arne » Mi 06 Jan, 2010 22:36

ich will da auch hin.

Gruß
Arne
may the bridges i burn light the way
Benutzeravatar
Arne
Vielschreiber
 
Beiträge: 3746
Registriert: Di 22 Sep, 2009 14:38
Wohnort: 64686 Lautertal

Beitragvon Martin Weiss » Fr 08 Jan, 2010 11:20

Ich würd auch wieder kommen wollen ...

Schöne Grüße martin
Benutzeravatar
Martin Weiss
Wenigschreiber
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 05 Mär, 2008 14:56
Wohnort: Rudersberg

qMartin

Beitragvon Maybach » Fr 08 Jan, 2010 12:18

Schön, das Du auch kommen willst!

Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6749
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

@Maybach

Beitragvon Martin Weiss » Fr 08 Jan, 2010 14:48

Ja Wolfgang,

ich freu mich auch schon...

dieses und das Africatwin (ja, ich gestehe wir haben auch noch 2 solche Plastikbomber) - Treffen auf der Lißburg sind für mich in der momentanen Situation mit mittlerweile 2 kleinen Kindern 2 Termine, die ich auf gar keinen Fall verpassen will, so als Erinnerung daß es noch was anderes gibt als Arbeiten,Spülen und Windelnwechseln.

Naja, es kommen wieder andere Zeiten - ich liebäugele schon seit längerem latent mit einem günstig zu habenden XS1100 - Gespann und mein älterer (22 Monate) Sohn hat schon mehrfach im Zelt geschlafen und will schon jeden Tag "Bo'ad tuten, Attuhaubser b'auchen, 'eifen aufbumpen"...und so weiter. Zum schießen...aus dem wird was :-)
- und die Kinderschar die am Sölk rumspringt freut mich immer, es zeigt eben daß die Dinge die wir gern tun, auch den Kurzen Spaß machen können.

Vielleicht ist auch solang die Kinder klein sind noch eine große mehrmonatige Reise drin...

Grüße Martin
Benutzeravatar
Martin Weiss
Wenigschreiber
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 05 Mär, 2008 14:56
Wohnort: Rudersberg

Kinder und Motorrad

Beitragvon Maybach » Fr 08 Jan, 2010 17:16

Servus Martin,

das ist bei mir ja mit den bei vorhandenen "Kinderformaten" schon eine Weile her. Ich darf Dir prognostizieren, dass die unausweichliche Pubertät einem ganz schön auf den Zeiger gehen kann. Ich versuche mich immer an meine zeit zu erinern, vermute aber, dass ich immer ganz brav und wohlerzogen war. :-D

Jonas kam kürzlich wieder mit dem Gedanken an, dass er doch dringend einen Roller haben müsste. Der wäre "cool". Dann meinte er auch noch, dass ich ihm dann sofort das Tuning machen solle ...
Antwort des gestrengen Vaters: Tunen muss man selber. Und ein Führerschein vorab ist auch nicht zu verachten (ich wurde 1975 mit einer auf 70 ccm aufgemachten Dax ohne alles erwischt - keine Versicherung, keine Zulassung, kein TÜV, kein Führerschein. Das führte damals noch zu einer sauberen Ermahnung des Polizeimeisters und 4 km schieben der Dax neben dem Polizeiauto. war wahrscheinlich wirksamer als eine Eintragung oder eine Führerscheinsperre.). Mal sehen, ob das klappt.

Auch mit der Art zu fahren haben meine niXS am Hut. Wenn dann zu den Freunderln. Aber man zeltet doch nicht ohne Not. Kein Stromanschlu - ja wo sind wir denn? Und kein PC oder Fernsehen? Unvorstellbar! Und dann auch noch eine Stunde ohne Pause fahren - "ich kann nicht mehr sitzen!"

Und so bleibt einem niXS, als diese Erlebnisse anzubieten. Wenn die Goofen das annehmen - gut. Wenn nicht - auch gut. Dann kommen sie vielleicht (oder besser: sicher) drauf, wenn eine Holde Maid, der sie sich zugetan fühlen, solche Gedanken äußert. Vielleicht müsste man da ein wenig steuern ...

Gruß vom
Maybach
Benutzeravatar
Maybach
bekennender Funkeleisentreiber
 
Beiträge: 6749
Registriert: Mi 12 Sep, 2007 12:27
Wohnort: Innsbruck

Re: Kinder und Motorrad

Beitragvon fleisspelz » Fr 08 Jan, 2010 19:25

Maybach hat geschrieben:... Vielleicht müsste man da ein wenig steuern ...

Oder einfach akzeptieren? :-D

Die Gefahr eine Projektionsfläche der eigenen Sehnsüchte aus den Kindern zu machen schwingt schon immer ein wenig mit. Nur was die Kids aus eigenem Antrieb für sich entdecken taugt nachhaltig.
..........................
... there is a crack in everything, that's where the light gets in ...
Benutzeravatar
fleisspelz
Vielschreiber
 
Beiträge: 22916
Registriert: Do 23 Jun, 2005 23:55
Wohnort: Spessart

Nächste

Zurück zu Sölkpasstreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste