Edelstahl-Auspuffanlagen handgemacht

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Edelstahl-Auspuffanlagen handgemacht

Beitragvon motorang » Mi 23 Aug, 2006 08:57

Meine Empfehlung:

der Wulf Peppmöller hat mir anno 2005 für die MZ ein Edelteil hergeschweißt. Wandstärke gut 1 mm, Oberfläche poliert, allerfeinst, Optik/Abmessungen wie original, Innenleben wurde von einem Alttopf transplantiert.

Mit ausdrücklicher Genehmigung darf ich hier für ihn werben. Meine Anlage war innert 2 Wochen fertig und verschickt!

Motorrad – Ersatzteil – Service, Edelstahlauspuffe, Diesel - MZ
Wulf Peppmöller
Boisheimerstr. 15
41366 Schwalmtal – Dilkrath

Tel/Fax 02163/1653
wulf_peppmoeller ät yahoo.de

Ich hab gezahlt:

1 Stk Krümmerrohr f. MZ TS 250/1 45,-
1 Stk Schalldämpfer f. dito 100,-
1 Stk Dämpfereinsatz f. dito 10,-
Porto , Verpackung 10,-

Ist aber ne kleine Firma, und manchmal wartet man auch deutlich länger!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19453
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Robert » Mi 23 Aug, 2006 10:14

Sehr hilfreich :!:

Für solche Tipps wäre eine eigene Forumskategorie super etwa unter dem Titel: Adressen und Schraubertipps, dann müsste man nicht immer alles durchsuchen

Gryß Dich
Robert
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2156
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Beitragvon motorang » Mi 23 Aug, 2006 12:23

Gibts doch quasi, hier:
http://motorang.parlaris.com/sutra822.html#822

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19453
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Robert » Mi 23 Aug, 2006 12:38

:oops:
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2156
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Re: Edelstahl-Auspuffanlagen handgemacht

Beitragvon lallemang » Mi 23 Aug, 2006 20:24

Hallo Andreas

motorang hat geschrieben:Meine Empfehlung:

Motorrad – Ersatzteil – Service, Edelstahlauspuffe, Diesel - MZ


Ich seh's ja jetzt erst Diesel MZ? :shock: :grin:

Ähh, hat jemand Details (Motor/Preise?).
Ich trau mich ja nichtmal für'n Edelstahltopf zu fragen.

Gru§ von Peter

, der's trotzdem nicht bereuht, seinen Chef geEX't zu haben! :-D
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14557
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Re: Edelstahl-Auspuffanlagen handgemacht

Beitragvon Nanno » Mi 23 Aug, 2006 21:58

lallemang hat geschrieben:Ich seh's ja jetzt erst Diesel MZ?
Ähh, hat jemand Details (Motor/Preise?).


http://www.dieselkrad.info

Und dort unter Motorräder... früher gabs dort auch ein Forum, wo recht angeregt über Machbarkeiten diskutiert wurde!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16041
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon mecki » Fr 17 Jun, 2011 08:23

Das mit der Diesel-MZ bei Peppmöller könnt ihr streichen. Die ist seit 2008 nämlich meine. :grin:
Benutzeravatar
mecki
verstorben 2013
 
Beiträge: 1200
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 08:46
Wohnort: 70499 Stuttgart(Württemberg)

Beitragvon SüdhessenAndreas » Fr 17 Jun, 2011 09:17

motorang hat geschrieben:Gibts doch quasi, hier:
http://motorang.parlaris.com/sutra822.html#822


Hmm...der Link ergibt: "Objekt nicht gefunden!.....Error 404"

Südhessischer
Freiheit
Bild
Benutzeravatar
SüdhessenAndreas
Wenigschreiber
 
Beiträge: 892
Registriert: Fr 04 Dez, 2009 15:19
Wohnort: Gerauer Land


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste