Ersatzflasche CO2 in Graz verfygbar

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Ersatzflasche CO2 in Graz verfygbar

Beitragvon motorang » Mi 25 Okt, 2006 06:46

Gudnmoagn

der Andreas (Iceman) hatte eine Buddel über und hat sie uneigennytzig ins AIA-Headquarter überstellt.

Wem also außerhalb der Geschäftszeiten vom Gasauffüller die Flasche beim Schweissen leer wird, der möge mich kurzfristig kontaktieren.

Dank sei dem Iceman!

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19472
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], oldie und 6 Gäste