wird spannend

Die Ablage für die Beiträge vergangener TT

wird spannend

Beitragvon Blechroller » So 16 Jan, 2011 15:56

Die KNURAL zickt und mein Zeitmanagement auch :oops:

Also :

Bild

(zur Not und jedenfalls nicht plastilin :-D )

Mir ist gespannt. Nur wenn der Wettergott für die Anreise übelst will, wird es halt nix. Meine Knochen sind mir schon was wert.

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon motorang » So 16 Jan, 2011 16:07

Die Enfield wär mir lieber :roll:

Aber hauptsach Du kömmst

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon Blechroller » So 16 Jan, 2011 16:32

motorang hat geschrieben:Die Enfield wär mir lieber :roll:



Die Vespa ist älter :-D

Die Reifen am Roller sind 10x besser als die (Winter-)Reifen am Dieseligen Diesel. Sonst würde ich dieseln, aber das bessere Gefährt von den schlechten fürs TT ist die Vespe.
Ketten bei beiden keine Chance, aber das ist mein persönlicher Unbill und -wie gesagt- hängts am Wetter.

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon motorang » So 16 Jan, 2011 17:42

naja, wenn Du jetzt eh einen Plan B hast dann mach die Knural halt noch fertig :-D
Oder steckst Du den Blechroller ind Blechboot? Dazu waren beim Uwe knapp drei Leute nötig (leider waren wir nur zu zweit :oops: )

Gryße!
Andreas, der motorang
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Beitragvon KNEPTA » So 16 Jan, 2011 20:11

motorang hat geschrieben: Dazu waren beim Uwe knapp drei Leute nötig (leider waren wir nur zu zweit :oops: )

Gryße!
Andreas, der motorang




:smt005 :smt005 :smt005 :smt005 :smt005

und noch dazu im Halbschlaf :-D
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
Bdd. Ein Tag wie eine Woche.
Nix is gölber wie Gölb wie Gröllgölb sölber
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 14556
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Beitragvon Michael » So 16 Jan, 2011 20:28

Was hat denn die KNURAL? :o

Falls du Teile schnell brauchst, ich könnte dir was borgen!

Werd scho?!??


Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6184
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Hallbergmoos BY/D

Beitragvon Blechroller » So 16 Jan, 2011 22:03

Michael hat geschrieben:Was hat denn die KNURAL? :o

Falls du Teile schnell brauchst, ich könnte dir was borgen!

Werd scho?!??


Gryße, Michael


a) dynkt mir, dass am linken Zylinder (Guss) die Auflagefläche der Kopfdichtung teilwegoxydiert ist

b) Blinker alle tot; wahrscheinlich nur das Relais

c) neue Gaser müssen eingestellt werden (da fehlt derzeit reichlich an der Zeit, weil ich nicht nachts das Ding rumbollern lassen kann)

d) fehlt Vertrauen in den Bock

Das Problem ist, dass ich derzeit inne Ärbed absaufe und das nächste WOEnde evtl. keine Schraubzeit beinhaltet.


Alles nicht soooo wild. Wollte eh mal mit der Radden-Vespa ne längere Strecke fahren und irgendiwe komm ich mit den Lamellenreifen den Buckel schon hoch. Wenn nicht, muss ich halt Schieben/Laufen. Finde ich jetzt nicht selbstmordgefährdent. Den Kopf mach ich mir, wenn ich am Mauthäusel steh.
Und runter werd ich auch schon irgendwie kommen. Muss ja nicht rasen und die Vespe ist recht leicht. Und wenn es zu garstig wird, häng ich halt einen Tag Urlaub dran und such mir eine Pension. Wir sind ja nicht am Nordkap.
Problem ist halt nur, wenn es so wettert, wie letztes Jahr auf der Hinfahrt. Dann lass ich das mal lieber oder brems halt auf der Dosenbahn die LKW :-D

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon Thoeny » Mo 17 Jan, 2011 10:05

Ab dem Mauthäusl können wir uns dann ja gegenseitig aus der Waagerechten wieder hochhelfen, OllY!
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4729
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Beitragvon zündfix » Mo 17 Jan, 2011 11:30

Wollte eh mal mit der Radden-Vespa ne längere Strecke fahren und irgendiwe komm ich mit den Lamellenreifen den Buckel schon hoch.


Das wird, wirst schon sehen. Die Dinger sind auf Schnee richtig gut. Und wenn sie mal in die stabile Seitenlage geraten, sind sie leicht wieder aufzustellen.

M.f.G.,
Zündfix
Benutzeravatar
zündfix
Wenigschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Do 15 Okt, 2009 13:27
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon Blechroller » Mo 17 Jan, 2011 12:12

Thoeny hat geschrieben:Ab dem Mauthäusl können wir uns dann ja gegenseitig aus der Waagerechten wieder hochhelfen, OllY!


Willst du wieder Pirouetten drehen? :-D

Kommst du auch mit dem 2Rad? Weil dann könnten wir ja ein Quad draus schnüren, dass wir nur wieder vor dem Zelt des ZK auflösen müssen, weil sonst müssen wir auf dem Buswendenplatz campieren...

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon Thoeny » Mo 17 Jan, 2011 12:18

Kann Deine Vespa ja als Seitenwagen an die Sau stricken!

Die Pirouetten fallen dieses also Jahr aus - sorry. Obwohl - vielleicht zwingt mich die SR ja auch dazu. Der trau ich langsam alles zu. :twisted: Das wird doppelt lustig mit nur zwei Rädern... :roll: Vielleicht sogar gedrehte Schrauben?
Man kann doch Barbar sein und trotzdem Blumen lieben.
(Asterix und die Goten)
Benutzeravatar
Thoeny
nur echt mit dem charismatischen Defekt
 
Beiträge: 4729
Registriert: Do 23 Jun, 2005 21:39

Beitragvon Michael » Mo 17 Jan, 2011 17:26

Blechroller hat geschrieben:Problem ist halt nur, wenn es so wettert, wie letztes Jahr auf der Hinfahrt. Dann lass ich das mal lieber oder brems halt auf der Dosenbahn die LKW :-D
Die Anfahrt letztes Jahr war kernig! 8)
Und die rumkugelnden Solos der Elefantentreffenfahrer habe ich noch vor Augen! :wink:

Egal was du machst, ich wünsche dir viel Glück und viel Spaß Olly! :smt023


Gryße, Michael
HAPPY URALING Terracotta-Hochglanz Es wird gut werden. Es wird sogar RICHTIG gut werden. Es braucht halt seine Zeit, aber wir sind auf dem Weg.....
Benutzeravatar
Michael
meisterlicher Meister
 
Beiträge: 6184
Registriert: Fr 29 Dez, 2006 21:03
Wohnort: Hallbergmoos BY/D

Beitragvon Blechroller » Mi 19 Jan, 2011 22:33

Soderle:

Hilft alles nix, aber für 10Zoller-Reifen, die auch noch halbwegs auf Asphalt fahrbar sind, finde ich keine/gibt es keine/sind nicht lieferbare Reifen, in die ich Schraubspikes reindybeln kann. Profil ist einfach zu dünn. Die Crossreifen für die Rollers sind auf Aspahlt unfahrbar.

Also Plan B: Heute noch einen der äußerst schwer als lieferbar zu findenden Urban Snow Winterreifen mit Lamellen in 3.50 aufgetrieben. Zwischen Felge und Bremstrommel ist ein Spalt und beim 3.50er bleibt zwischen Reifenrand und Kupplung ein ausreichender Spalt, um einen Strick um den Reifen zu zwirbeln. Also brauch ich jetzt einen Sisalstrick :-D

Für eine Kette reichts leider nicht :evil:

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon lallemang » Mi 19 Jan, 2011 22:38

;-) Woarschtkoadl unn Draaht! :smt023

Daumendrückgry§e Peter-Alexander
Wherever You Go There You Are :gruebel:
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 16010
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Beitragvon motorang » Mi 19 Jan, 2011 23:31

Blechroller hat geschrieben:Also brauch ich jetzt einen Sisalstrick :-D

Für eine Kette reichts leider nicht :evil:

OllY


Sisalstrik gibt es bei IKEA als Verpackungshilfe zum selber Abwickeln ... :D
Keepin' the Horse Between Me and the Ground.
(Seasick Steve, eighth album, October 7, 2016)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 21181
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz

Nächste

Zurück zu Tauerntreffen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste