sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Beitragvon heiligekuh79 » So 16 Aug, 2020 11:41

hallo zusammen,

mein sr 50 springt normalerweise gut an. nach 1-3 tritten läuft er.
heute wollte er nicht anspringen. funke ist da, deutlich und kräftig. 2 x die nasse zündkerze geputzt und ca 50 weitere tritte, dann lief er. zunächst unwillig, dann etwas besser. allerdings kommt aus dem auspuff jede menge rußiger sprit, ungefähr ein dicker tropfen pro sekunde. was kann das sein?

gruß

regina
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2913
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Beitragvon Dreckbratze » So 16 Aug, 2020 17:57

sprithahn undicht bei gleichzeitig undichtem schwimmernadelventil. kurbelhaus vollgelaufen.
sprithahn zu, bei voll geöffnetem gasgriff und rausgedrehter kerze kicken. hin und wieder kerze rein undwieder bei geöffnetem gas kickenbis kerze trocken bleibt.
irgendwann, nach gefühlten 1000 kicks, wird der roller seine ersten zündungen von sich geben, kein gas annehmen und gleich wiederausgehen. immer weiter das gas offen halten und weitermachen. irgendwann bleibt er gerade so an bis er schlagartig hochdreht durch abmagern, dann sofort sprithahn auf.
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 15764
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Re: sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Beitragvon heiligekuh79 » So 16 Aug, 2020 18:58

ja, so ähnlich habe ich es gemacht.
inzwischen bin ich zweieinhalb stunden mit dem sr 50 gefahren. in der ebene läuft er, wenn auch ein bißchen ruckelig. am berg lässt die leistung extrem nach. steigungen, die ich sonst im 3. oder sogar 4. gang hoch fahre, hat er mit mühe nur im 1. gang geschafft. seltsamerweise hat er mitunter plötzlich seine alte leistung. dann zieht er den berg rauf, bis er plötzlich wieder fast stehen bleibt. manchmal fährt er schneller, wenn ich gas zurück nehme.
morgen werde ich mir zuerst mal den vergaser vornehmen.
heiligekuh79
Vielschreiber
 
Beiträge: 2913
Registriert: So 06 Mai, 2012 19:51

Re: sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Beitragvon unleash » So 16 Aug, 2020 19:03

Und schauen, ob der Auspuff dicht/zugesotten ist! Da kugelt vielleicht Ölkohle vor die Löcher.
Sommer 462 Scrambler "Kat-ze" Bj. 2010
Simson SR50 B4 "Moller" Bj. 1985
MZ ES 150 "Hmmtz" Bj. 1966
Kawasaki KLX 250 "Klixe" Bj. 2009
Wanderer SP1 98 Bj. 1937
Benutzeravatar
unleash
Wenigschreiber
 
Beiträge: 449
Registriert: Mi 16 Mai, 2012 18:16
Wohnort: Kreuztal-Littfeld

Re: sr 50, sprit läuft aus dem auspuff

Beitragvon Richy » So 16 Aug, 2020 21:31

heiligekuh79 hat geschrieben:morgen werde ich mir zuerst mal den vergaser vornehmen.

Du wirst da nicht drumrumkommen, mal alles anzuschauen, der Fehler sollte ja einigermaßen offensichtlich sein. Auch den Luftfilterkasten ansehen!
Das beste Werkzeug ist ein Tand in des tumben Toren Hand.
Benutzeravatar
Richy
Vielschreiber
 
Beiträge: 5023
Registriert: Mi 30 Sep, 2009 21:28
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste