Rieges erste Meter, und der lange Weg nach Kärnten

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

Beitragvon lallemang » Mo 10 Jul, 2006 22:11

Tjaaah,

jetzt darf ich auch gratulieren zur Junfernfahrt! :respekt:
Geht ja flott ab, wenn auch auf beengtem Raum.
ÄHHH, das Bild ist beengt, so briefmarkengro§ bei mir :shock:
Aber mit Brille seh ich Dich auch turnen!

Ja und Danke an die EDV-Trojka! War bei mir null Gebastel.
Das mag ich auch eher an der Hardware!
(Obwohl, z.Z. nehm ich vituelle Nachhilfestunden im XS-Forum :smt023
und find das auch ziemlich gut!)

Wenn ich einmal reich wär....

Gry§e
Wherever You Go There You Are Bild
Benutzeravatar
lallemang
Moderator
 
Beiträge: 14642
Registriert: Mo 10 Apr, 2006 01:18
Wohnort: im Osten des Südwesten

Beitragvon Nanno » Mo 10 Jul, 2006 22:17

@Christoph und Blech-Olly:

6h ist schon oarg... wenn ich mir vorstelle, zum Ventile einstellen und Vergaser syncen brauch ich bei der Bandit 1,5h, hab aber doppelt so viele Ventile und Vergaser...

Naja, in 6h... hmmm da is der Russenmurl ausm Rahmen raus und bis auf die KW zerlegt, wenn es ned hunzt.

Ui,
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16123
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Dreckbratze » Mi 12 Jul, 2006 21:42

da lob ich mir die alte italienische schlampe; ventileinstellen wenn´s sein muss in 15min an der tanke und vergaser dank gerader ansaugstutzen und k+n mit dem finger an den schiebern und schraubendreher.
bei den russischen damen auch, oder?
die optimale kurvenlinie ist aussen-innen-aussen und nicht oben-unten-platt...
Benutzeravatar
Dreckbratze
Vielschreiber
 
Beiträge: 13831
Registriert: Mo 27 Jun, 2005 20:16

Beitragvon Nanno » Mi 12 Jul, 2006 21:50

Dreckbratze hat geschrieben:da lob ich mir die alte italienische schlampe; ventileinstellen wenn´s sein muss in 15min an der tanke und vergaser dank gerader ansaugstutzen und k+n mit dem finger an den schiebern und schraubendreher.
bei den russischen damen auch, oder?


Jo in 15 Minuten ist das schon geschafft, je Seite, weil zumindest bei der Unbezwingbaren der Beiwagen ein bisserl dem rechten Zylinder zu nahe kommt!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16123
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon kahlgryndiger » Do 13 Jul, 2006 05:49

Das nenne ich Salz in offene Wunden streuen ... :shock: :-D :-D :-D
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16008
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Beitragvon Nanno » Do 13 Jul, 2006 06:50

Andreas a.d.k.G. hat geschrieben:Das nenne ich Salz in offene Wunden streuen ... :shock: :-D :-D :-D


Apropos hast du eigentlich noch Kontakt zum Daniel, das letzte was ich von Ihm wusste, war dass er jetzt irgendwann nach China auf ein Praktikum geht...

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16123
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Riege » Do 13 Jul, 2006 07:16

Dreckbratze hat geschrieben:da lob ich mir die alte italienische schlampe; ventileinstellen wenn´s sein muss in 15min an der tanke und vergaser dank gerader ansaugstutzen und k+n mit dem finger an den schiebern und schraubendreher.
bei den russischen damen auch, oder?

...da lob ich mir das Japsenferkel... Ventile einstellen auch 15 Minuten, aber nur 1 Gaser - nix mit Synchronisieren... :D
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon kahlgryndiger » Do 13 Jul, 2006 07:51

Nanno hat geschrieben:Apropos hast du eigentlich noch Kontakt zum Daniel, ..


Nix mehr gehört von ihm. Schrieb ihm mal ne Mail ... fand noch 11er Brocken --> keine Antwort.

Gruß
Andreas, der kahlgryndige
*Keep It Simple* (Keb' Mo')
Benutzeravatar
kahlgryndiger
vormals Andreas a.d.k.G.
 
Beiträge: 16008
Registriert: Mo 18 Jul, 2005 16:48
Wohnort: Karlstein am Main

Beitragvon Nanno » Do 13 Jul, 2006 16:59

Welche 11er Brocken fandigte er denn ?

*hechel*

Hab heute endlich mein langen Torpedoauspuffe bekommen... freu mich schon!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16123
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Nanno » Do 13 Jul, 2006 17:00

Riege hat geschrieben: nix mit Synchronisieren... :D


Synchroni-was ?

beim Russen steck ich eine Kugelschreiber oder einen Löffel unter den Schieber ist auch in 10 Minuten gemacht... bei der Bandit dauerts "geringfügig" länger!

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16123
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon KNEPTA » Fr 14 Jul, 2006 22:07

:shock: :shock: :shock: :shock:

Oiso ihr machts Sachen. Da ist man 5 Tage mit Dorli und AK in Südtirol unterwegs und daheim bleibt kein Stein auf dem anderen......





Bild

Bild

Bild
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 13252
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Beitragvon KNEPTA » Fr 14 Jul, 2006 22:59

:-D

Und weil es so schön war, 1700 km, ca 20 Pässe (30000 Höhenmeter), 15-23%, Drehzahlen im 1. und 2. Gang bis 6800 umin, einem Verbrauch von ca 10l Benzin / 100km, 1 l Öl (auf 1700 km :-D) , 3mm Reifenprofil, mit Nebel, Hagel, Sonnenschein und SCHNEE, lachende Kinder, flüchtende Passanten, panische Autofahrer........


http://s51.photobucket.com/albums/f390/ ... i_0175.flv
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 13252
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Beitragvon Blechroller » Fr 14 Jul, 2006 23:05

Bild

Aha: Penser-Joch und auch noch von der richtigen Seite!

ICH WILL SOFORT EINE ENTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

OllY
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"

Lederfransen kann man sogar verchromen

Photonen
Benutzeravatar
Blechroller
Vielschreiber
 
Beiträge: 5854
Registriert: Di 04 Okt, 2005 22:13
Wohnort: Freising (bei München)

Beitragvon KNEPTA » Fr 14 Jul, 2006 23:33

Blechroller hat geschrieben:
Aha: Penser-Joch und auch noch von der richtigen Seite!

ICH WILL SOFORT EINE ENTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

OllY

Obertauern, Großglockner, Pustertaler Höhenstraße, Kreuzbergpaß, Passo di Zovo, Misurinapaß, Rif. Auronzo, Penser Joch, Passo di Lavaze, Karerpaß, Sella Joch, Grödner Joch, Passo di Campolongo, Pordoi Paß, Passo di Fedaia,, Passo Giau, Sella di Razzo, Sella la Valcalda, Plöckenpaß, Windische Höhe, Turracher Höhe.... und ein paar zerquetschte :-D

Penser Joch ist Dorli bergauf gefahren :respekt:
Russe und Salz, dann zerfallt´s !
"If you want to finish first, first you have to finish." Zitat Hiha
Steckt der Schieber im Vergaser
wird aus dir ein Dauerraser
Membää der KOG, Sektionsdirektor Alpen, Berge und Zeuch
Benutzeravatar
KNEPTA
AiA Sektionschef
 
Beiträge: 13252
Registriert: Do 09 Jun, 2005 12:57
Wohnort: Niklasdorf

Beitragvon Christoph » Sa 15 Jul, 2006 04:56

KNEPTA hat geschrieben::-D

... flüchtende Passanten, panische Autofahrer........


http://s51.photobucket.com/albums/f390/ ... i_0175.flv


Herrliches Video :-D - und latyrnich tolle Pics. Da kriegt man richtig Lust. Den armen Schrotthaufen hättest aber schon von seynem Leid erlösen können ("Komm mit heym, ich machs wieder gut") :-D Deinen Kids solltest mal klarmachen, das Du schon ein richtiges Auto hast :twisted: .

Christopher
Christoph
 

VorherigeNächste

Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron