MZ gesucht....

Hier geht es um AiA-taugliche Motoren, Maschinen, Fahrzeuge. Wyrdiges Zeug kwasi :D

MZ gesucht....

Beitragvon AIAndy » Mi 30 Aug, 2006 12:33

Unter der SUCHE sucht (nau was soll er sonst dort machen....?) ein Gast eine MZ mit "ÖSTERREICHISCHEN PAPIEREN" = Feigling

Da lob ich mir doch den Heldenmut und Einsatzwillen unsers RIEGE!!! Hoch soll er leben!! :smt041 :smt026 :super: :respekt: :pray:

Andy
Das Leben ist zu kurz um TÜV geprüfte Motorräder zu fahren!
Benutzeravatar
AIAndy
ehemals Atisgrub
 
Beiträge: 3222
Registriert: Di 14 Jun, 2005 08:19
Wohnort: Weisskirchen OÖ

Beitragvon Nanno » Mi 30 Aug, 2006 17:56

Feigling, oder er hat den Typisierungsroman vom Riege gelesen...
:-D

Grysze
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog:http://greasygreg.blogspot.com/
Benutzeravatar
Nanno
Vielschreiber
 
Beiträge: 16211
Registriert: Do 23 Jun, 2005 07:43
Wohnort: Linz, Österreich

Beitragvon Christoph » Mi 30 Aug, 2006 18:44

He :!: ich byn auch noch hier. Mein Schneehahn ist auch noch ein Deutscher :shock: Was solls, des treiben wir ihm schon noch aus :-D

Christopher
Christoph
 

Re: MZ gesucht....

Beitragvon Riege » Mi 30 Aug, 2006 19:09

Atisgrub hat geschrieben:...Heldenmut und Einsatzwillen unsers RIEGE...

Moment, Kameraden, runter vom Gas!
Weil:

Der Löwenanteil der Typisierungssch...arbeit hat bitte der Herr Motorang geleistet, ihm gebührt Dank und Ehre! :respekt:

Nicht durcheinanderbringen, gell? :wink:

Gryße!
Riege
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
Riege
Vielschreiber
 
Beiträge: 2590
Registriert: Di 14 Jun, 2005 09:38
Wohnort: ...dort wo sich Fuchs und Hase gemeinsam niederlöten...

Beitragvon AIAndy » Do 31 Aug, 2006 09:20

:-D So lasset unserem ehrwyrdigen Motorang die ihm gebyhrende Ehrfurcht zollen! :pray:
Das Leben ist zu kurz um TÜV geprüfte Motorräder zu fahren!
Benutzeravatar
AIAndy
ehemals Atisgrub
 
Beiträge: 3222
Registriert: Di 14 Jun, 2005 08:19
Wohnort: Weisskirchen OÖ

Beitragvon Christoph » Do 31 Aug, 2006 10:50

:pray: :pray: :respekt: :pray: :pray:

Christopher
Christoph
 

Beitragvon Gitti » Do 31 Aug, 2006 15:55

Christoph hat geschrieben:He :!: ich byn auch noch hier. Mein Schneehahn ist auch noch ein Deutscher :shock: Was solls, des treiben wir ihm schon noch aus :-D

Christopher


:( sei doch net so ....
Gryße Gitti, aus x-tal ... früher aus der schönen VorderRhön

Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat. Alfred Hitchcock

IG Fulda - Wasserkuppentreffen 06-08.09.2019
Benutzeravatar
Gitti
Vielschreiber
 
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 26 Nov, 2005 01:25
Wohnort: in X-tal

Beitragvon Robert » Do 31 Aug, 2006 16:31

Gitti hat geschrieben:
:( sei doch net so ....


Nimms net persönlich, haben Euch Nachbarn dooooch gaaaans doll lieb! :smt058

Aber er hat recht - gegen österreichische Zulassungsbehörden san die deitschen a Lercherlschas. Dabei müsste dem wiehernden k&k Amtsschimmel eine MZ doch eigentlich viel vertrauter sein als ein Eisen von 2007
:-D :-D :-D :-D
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2156
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Beitragvon Christoph » Fr 01 Sep, 2006 10:52

Schlimmstenfalls wird der Schneehahn halt eyn Brite :shock:

Christopher
Christoph
 

Beitragvon Gitti » So 03 Sep, 2006 18:01

robert hat geschrieben:
Gitti hat geschrieben:
:( sei doch net so ....


Nimms net persönlich, haben Euch Nachbarn dooooch gaaaans doll lieb! :smt058

Aber er hat recht - gegen österreichische Zulassungsbehörden san die deitschen a Lercherlschas. Dabei müsste dem wiehernden k&k Amtsschimmel eine MZ doch eigentlich viel vertrauter sein als ein Eisen von 2007
:-D :-D :-D :-D


...ich wunder mich bei eurem System schon was....man kann es auch umständlicher wie umständlich mache...schade, eigendlich...

natürlich nehm ich es net persönlich :wink:
Gryße Gitti, aus x-tal ... früher aus der schönen VorderRhön

Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat. Alfred Hitchcock

IG Fulda - Wasserkuppentreffen 06-08.09.2019
Benutzeravatar
Gitti
Vielschreiber
 
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 26 Nov, 2005 01:25
Wohnort: in X-tal

Beitragvon Robert » Mo 04 Sep, 2006 19:31

Gitti hat geschrieben:
...ich wunder mich bei eurem System schon was....man kann es auch umständlicher wie umständlich mache...schade, eigendlich...



Dabei ham unsere Bürokraten das umständliche doch eigentlich erst von den Preussen glernt...
Aber sie habens dann durch die Jahrhunderte immens verfeinert!
Das einzige unlösbare technische Problem sitzt im Sattel
Benutzeravatar
Robert
Unimog
 
Beiträge: 2156
Registriert: Di 20 Jun, 2006 07:34
Wohnort: Korneuburg

Re: MZ gesucht....

Beitragvon motorang » Sa 09 Sep, 2006 09:26

Atisgrub hat geschrieben:Unter der SUCHE sucht (nau was soll er sonst dort machen....?) ein Gast eine MZ mit "ÖSTERREICHISCHEN PAPIEREN" = Feigling

Da lob ich mir doch den Heldenmut und Einsatzwillen unsers RIEGE!!! Hoch soll er leben!! :smt041 :smt026 :super: :respekt: :pray:

Andy


Ich find das schlau und hätts genauso gemacht :-D

Inzwischen kennen sich die Typisierer allerdings mit den MZtten aus, da sind heuer schon ein paar Gespanne "gemacht" worden. Relativ problemlos also, nur brauchts halt schon etwas Zeit (vor allem um das Fahrzeug mal aus dem Auslande herzubringen ...).

Gryße!
Andreas, der motorang
Chop your own wood and it will warm you twice. (Henry Ford)
Benutzeravatar
motorang
Site Admin
 
Beiträge: 19618
Registriert: Do 09 Jun, 2005 08:49
Wohnort: Graz


Zurück zu Alteisentreiberisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast